Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 8° Regenschauer
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Rostock

Am 01.12.2017 kam es nach Ladenschluss auf dem Weihnachtsmarkt gegen 22:05 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung in der Langen Straße.

02.12.2017

Am 18.11.2017 gegen 22:41 Uhr wurde die Polizei Rostock über Notruf über eine Körperverletzung mit einer Glasflasche und einem Messer in der Bertolt-Brecht-Straße in Rostock Evershagen informiert.

19.11.2017

Rostock (ots) - Der Brand im Parkhaus eines Einkaufscenters in Rostock/ Lütten-Klein, bei dem zwei Fahrzeuge komplett ausgebrannt sind und drei weitere Pkw zum Teil ...

17.11.2017

Großes Glück hatten die Insassen eines Seat Ibiza, als der Kleinwagen heute Morgen mit einer Straßenbahn kollidierte.
Der Unfall ereignete sich kurz nach 07:00 Uhr in der Hamburger Straße.

14.11.2017

Am 13.11.2017 gegen 17:00 Uhr erhielt das Polizeihauptrevier in Schwerin die Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers über ein einsames Gepäckstück an einer Bushaltestelle im Stadtteil Krebsförden.

13.11.2017

Zurow (ots) - Am 28.10.2017 gegen 10:28 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A 20, zwischen den Anschlussstellen Zurow und Neukloster, in Richtung Rostock, ein Verkehrsunfall ...

28.10.2017

In der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag gegen 01:30 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung ein Pkw BMW auf.

22.10.2017

Bei dem Toten, der am 13. September im Rostocker Stadtteil Lütten Klein in einem Kriechkeller gefunden wurde, handelt es sich um einen 34-jährigen Rostocker ohne festen Wohnsitz.

29.09.2017

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des besonders schweren Landfriedensbruches und der gefährlichen Körperverletzung in Rostock.

23.09.2017

Mit der Beschreibung eines unbekannten Toten bittet die Rostocker Kriminalpolizei um Mithilfe bei der Identifizierung.

15.09.2017

Am 30.08.2017 kurz nach 1 Uhr erhielt die Polizei über Notruf den Hinweis, dass in Rostock-Lütten-Klein, im Bereich des Haltepunktes Warnowallee, Hilferufe und Knallgeräusche zu hören sind.

30.08.2017

Eine 84 Jahre alte Rostockerin ist Opfer von Betrügern geworden. Am gestrigen Mittwoch erhielt die Frau einen Anruf einer vermeidlichen Bekannten, mit der Bitte um ein Treffen.

17.08.2017