Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Stralsund Brand eines Mähdreschers: 750.000 Euro Schaden
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Stralsund Brand eines Mähdreschers: 750.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 08.08.2018
Anzeige
Zarrendorf

Auf einen Feld nahe Stralsund, zwischen Teschenhagen und Zarrendorf, kam es heute um 16.50 Uhr wegen eines technischen Defektes zum Brand eines Mähdreschers. Die Erntemaschine geriet beim Dreschvorgang in Brand und brannte völlig aus, obwohl die Berufsfeuerwehr Stralsund und die Freiwilligen Feuerwehren Zarrendorf, Wendorf, Negast und Steinhagen schnell vor Ort waren. Neben dem Mähdrescher brannten auch etwa 20 x 50 m² abgeerntete Ackerfläche. Der Gesamtschaden beträgt 750.000 EUR.

ots

Am 29.06.2018 gegen 21:40 Uhr informierten Zeugen die Polizei darüber, dass auf dem Baustellengeländer in der Böttcherstraße Ecke Ossenreyer Straße in Stralsund ...

30.06.2018

Stralsund (ots) - Seit dem 16. April 2018 wird die 16-jährige Nele R. aus Stralsund vermisst.

18.05.2018

Am gestrigen Tag, dem 08.03.2018, kam es im Verlaufe des Vormittags zu einem Polizeieinsatz an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Grünthal in Stralsund.

09.03.2018