Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südvorpommern Heupresse durch Feuer zerstört
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südvorpommern Heupresse durch Feuer zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:38 08.06.2018
Anzeige
Schlagtow

Am 07.06.2018 gegen 19:25 Uhr kam es auf einer Wiese zwischen den Ortschaften Schlagtow und Schlagtow-Meierei zum Brand einer Heupresse.
Der Eigentümer befand sich mit der Heupresse auf der Wiese, um Heu zu pressen. Dabei bemerkte er plötzlich während des Heupressens Brandgeruch. Ihm gelang es noch schnell die Heupresse mit dem Traktor von der Wiese zu fahren, um einen größeren Schaden zu vermeiden. Dann brannte die Heupresse auch schon in voller Ausdehnung.
Den eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Züssow, Groß Kiesow und Sanz gelang es das Feuer zu löschen. An der Heupresse entstand jedoch Totalschaden.

ots

Am Freitag wurde das Auto des Parlamentarischen Staatssekretärs Patrick Dahlemann (SPD) bei einem Unfall beschädigt.

25.05.2018

Am 24.05.2018 gegen 00:30 Uhr geriet am Stadtrand der Stadt Barth eine Hälfte eines Doppelwohnhauses in Brand.

24.05.2018

Am Dienstag brannte eine Scheune in Möllenhagen. Die Feuerwehr konnte den Schuppen nicht mehr retten.

22.05.2018