Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Promis Babyglück: Felix und Miriam Neureuther werden zum zweiten Mal Eltern
Nachrichten Promis Babyglück: Felix und Miriam Neureuther werden zum zweiten Mal Eltern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 13.08.2019
Felix und Miriam Neureuther werden zum zweiten Mal Eltern. Quelle: imago/Spöttel
Anzeige
Garmisch-Partenkirchen

Zuwachs für Familie Neureuther: Auf Instagram verkündete das Paar, dass Miriam Neureuther erneut schwanger ist. Auf dem Bild ist die anderthalbjährige Tochter Matilda von hinten zu sehen, wie sie gemeinsam mit ihrer Mama den noch kleinen Babybauch streichelt. Dazu schreiben sie: „Unsere Familie wächst. So dankbar.“ Das Bild und der Beitrag wurde zeitlich auf beiden Accounts veröffentlicht.

Neureuther beendete seine Karriere im März 2019 nach einigem Verletzungspech, als Skirennläufer gewann er bei Weltmeisterschaften fünf Medaillen. Auch seine Eltern sind berühmt: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther.

Zahlreiche Promis unter den ersten Gratulanten

Miriam Neureuther ist als Biathletin unterwegs, holte 2011 und 2012 jeweils Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften, damals noch unter ihrem Mädchennamen Gössner. Nach der Geburt ihrer Tochter Mathilda wechselte sie in den Langlauf-Bereich. Das Ehepaar ist seit 2013 liiert und seit rund anderthalb Jahren verheiratet.

Unter den Gratulanten auf Instagram finden sich zahlreiche sportliche Weggefährten – etwa die Skirennläufer Ragnhild Mowinckel, Josef Ferstl und Marlies Raich, Rennrodler Felix Loch, aber auch Cathy Hummels sendet Glückwünsche und Herzchen.

rnd/msk

Für Kim Cattrall gibt es kein Zurück mehr: Mit ihrer Rolle als Samantha Jones hat sie abgeschlossen. Sie kann nicht nachvollziehen, dass die Produzenten sich keinen Ersatz für sie gesucht haben.

13.08.2019

Das Baby ist da: Mirjam Weichselbraun und Ben Mawson sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Die Zwillingsschwester der Moderatorin verrät das Geschlecht und wie es der Familie geht.

13.08.2019

In seiner Heimat Elfenbeinküste und in Frankreich war er ein Megastar, nun ist er im Alter von 33 Jahren verstorben: DJ Arafat kam bei einem Motorradunfall in Abidjan ums Leben.

13.08.2019