Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Promis Ingo Kantorek: Jetzt äußert sich seine TV-Freundin zum Tod
Nachrichten Promis Ingo Kantorek: Jetzt äußert sich seine TV-Freundin zum Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 17.08.2019
Schauspieler Ingo Kantorek wurde nur 44 Jahre alt. Quelle: picture alliance / SvenSimon
Anzeige
Köln

Noch immer können es viele Freunde und Wegbegleiter nicht fassen, dass Schauspieler Ingo Kantorek und seine Frau Suzana bei einem Autounfall ums Leben kamen. Bereits kurz nach dem Tod meldeten sich viele Menschen zu Wort.

Nun postete auch Ex-Kollegin Pia Tillmann, die in der Soap "Köln 50667" seine Freundin spielte, bewegende Abschiedsworte auf ihrem Instagram-Kanal "Es gibt einfach keine Worte... Es sind 1.000 Dinge, die einem durch den Kopf gehen und doch kann man keinen klaren Gedanken fassen. Wir haben über eine lange Zeit sehr eng zusammen arbeiten dürfen, du hast mich an meine Grenzen gebracht und gleichzeitig durfte ich daran wachsen", schreibt die 31-Jährige zu einem Foto von Kantorek.

View this post on Instagram

Es gibt einfach keine Worte... Es sind 1000 Dinge die einem durch den Kopf gehen und doch kann man keinen klaren Gedanken fassen. Wir haben über eine lange Zeit sehr eng zusammen arbeiten dürfen, du hast mich an meine Grenzen gebracht und gleichzeitig durfte ich daran wachsen. Es gab Tage da hätte ich dich an die Wand klatschen können für deine Art, einen Tag später haben wir uns gemeinsam schlapp gelacht über kindische Dinge. Du warst nie nachtragend und auch wenn wir mal nicht einer Meinung waren, sind wir uns stets auf Augenhöhe begegnet. Mit Dir konnte man prima ein Bierchen trinken oder wie du es bevorzugt hast Whisky-/ oder Rum-Cola. Mit Dir konnte man prima über Dinge diskutieren, wenn du einen zu Wort kommen ließest. Über einander konnten wir uns hervorragend aufregen, weil wir in einigen Bereichen einfach grundverschieden waren - gleichzeitig hattest du stets ein offenes Ohr und warst da, wenn man jemanden gebraucht hat. Du hattest ein riesiges Herz, hast dich stark gemacht für alles was Dir wichtig war und vor allem hast du die Liebe deines Lebens hoch gehalten wie eine Königin. Es wird unfassbar bleiben! Ihr hinterlasst eine riesige Lücke. @ingo_kantorek

A post shared by Pia Tillmann/ Actress (@piatillmann) on

"Es gab Tage, da hätte ich dich an die Wand klatschen können für deine Art, einen Tag später haben wir uns gemeinsam schlapp gelacht über kindische Dinge. Du warst nie nachtragend und auch wenn wir mal nicht einer Meinung waren, sind wir uns stets auf Augenhöhe begegnet. Mit Dir konnte man prima ein Bierchen trinken oder wie du es bevorzugt hast Whisky-/ oder Rum-Cola. Mit Dir konnte man prima über Dinge diskutieren, wenn du einen zu Wort kommen ließest. Über einander konnten wir uns hervorragend aufregen, weil wir in einigen Bereichen einfach grundverschieden waren - gleichzeitig hattest du stets ein offenes Ohr und warst da, wenn man jemanden gebraucht hat. Du hattest ein riesiges Herz, hast dich stark gemacht für alles was Dir wichtig war und vor allem hast du die Liebe deines Lebens hoch gehalten wie eine Königin. Es wird unfassbar bleiben! Ihr hinterlasst eine riesige Lücke."

Lesen Sie hier mehr zu dem tragischen Tod:

So reagieren Kollegen auf den Tod von “Köln 50667”-Star Ingo Kantorek

Köln 50667” wird wegen Tod von Darsteller Ingo Kantorek unterbrochen

Von Thomas Kielhorn/RND

Die Traumhochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz ist vorbei. Doch das Model ist noch voll im Liebesrausch. Gerade erst zeigte sie erstmals die Eheringe des frisch verheirateten Paares, nun erklärt sie in einem Video ihr Hochzeitskleid.

16.08.2019

Prinz Harry, Herzogin Meghan oder die Queen: Welcher britische Royal ist eigentlich am beliebtesten? Und wie hat sich das im Vergleich zum vergangenen Jahr verändert? Eine Studie zeigt, welche Blaublüter beim Volk am besten ankommen.

16.08.2019

Schauspieler Ingo Kantorek und seine Frau sind bei einem Autounfall gestorben. Nun drücken Schauspielkollegen und andere Prominente, die ihn kannten, ihre Trauer aus - darunter auch Ex-Model Natascha Ochsenknecht.

17.08.2019