Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nachrichten Schneller als Google Maps: Italiener überholen Navi-Dienst
Nachrichten

Schneller als Google Maps: Italiener tricksen Navi-Dienst aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 06.09.2021
Fabio Barrone, rechts, und sein Beifahrer Alessandro Tedino im Rostocker Seehafen mit ihrem Ferrari vor der Einschifffung auf die Scandlines Hybrid-Fähre „Copenhagen" nach Dänemark. Ferrari-Fahrer Fabio Barone möchte die 4.400 Kilometer lange Strecke von Rom zum Nordcap einen Selbstversuch gegen die Google-Zeitangabe in unter 49 Stunden mit seinem Ferrari F8 Tributo zurücklegen. Foto: Frank Hormann / nordlicht Veroeffentlichung honorarpflichtig!! www.fotoagenturnordlicht.de
Fabio Barrone, rechts, und sein Beifahrer Alessandro Tedino im Rostocker Seehafen mit ihrem Ferrari vor der Einschifffung auf die Scandlines Hybrid-Fähre „Copenhagen" nach Dänemark. Ferrari-Fahrer Fabio Barone möchte die 4.400 Kilometer lange Strecke von Rom zum Nordcap einen Selbstversuch gegen die Google-Zeitangabe in unter 49 Stunden mit seinem Ferrari F8 Tributo zurücklegen. Foto: Frank Hormann / nordlicht Veroeffentlichung honorarpflichtig!! www.fotoagenturnordlicht.de Quelle: Frank Hormann
Nordkap/Rostock

Zwei Italiener haben mit ihrem Ferrari den Navigationsdienst Google Maps bezwungen und den Nordkap schneller erreicht, als vom Internetriesen errechne...