Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
7°/ 2° Sprühregen
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

In vielen Städten Deutschlands besteht die Möglichkeit, Carsharing zu nutzen. Eine praktische Möglichkeit, mobil zu sein, auch wenn man kein eigenes Auto besitzt.

Zwei Jahre nach seinem Start in Deutschland sieht sich der Carsharing-Marktplatz Turo mit seinem Wachstum auf Kurs und peilt weiter stark steigende Nutzerzahlen an. Nun will man neben Berlin und München weitere Städte in den Fokus nehmen.

10:05 Uhr
Anzeige

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Der OZ-Gründerpreises wird in diesem Jahr zum 17. Mal vergeben. Teilnehmen können Firmen mit Sitz in MV, die vor dem 1. Juni 2017 gegründet wurden und nicht älter als fünf Jahre sind.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

Offenbar könnte der Chemie- und Pharmakonzern Bayer den schon länger anhaltenden Streit um Glyphosat in den USA beenden. Dafür sollen laut Kreisen zehn Milliarden nötig sein. Die Summe stehe aber noch nicht ganz fest.

23.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Derzeit findet in Davos das Jahrestreffens des Weltwirtschaftsforums statt. VW-Chef Herbert Diess ist vor Ort und fordert einen höheren Preis für CO2 - und erteilt dem jüngsten Klimapaket der Bundesregierung eine Absage.

23.01.2020

Tesla hat geschafft, was nur wenigen gelingt. Der US-Automobilhersteller hat seinen Aktienkurs in den vergangenen Monaten mehr als verdoppelt. Doch was bedeutet das für den Automarkt?

25.01.2020

Jetzt steht es fest: Die Bundesregierung muss für die Entschädigung von Thomas-Cook-Kunden 263 Millionen Euro in die Hand nehmen. Der Versicherungsschutz des Reiseanbieters hatte nicht ausgereicht, um die Kosten zu decken.

23.01.2020
Anzeige

Das Coronavirus bereitet auch in China aktiven Unternehmen aus Deutschland Kopfzerbrechen. Der Autozulieferer Schaeffler hat nun Dienstreisen in die Volksrepublik komplett untersagt - und auch Siemens ergreift erste Maßnahmen.

24.01.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Christine Lagarde hat eine strategische Überprüfung des EZB-Kurses angekündigt - doch vorerst bleibt alles beim Alten. Die Zentralbank bleibt bei den niedrigen Zinsen im Euroraum - trotz Kritik an der Geldpolitik.

23.01.2020

Unmengen Verpackungen und Plastikspielzeug, das schnell in der Ecke landet – bislang spielt Nachhaltigkeit bei Spielwaren keine große Rolle. Bei der Spielwarenmesse in Nürnberg betonen die Hersteller nun, die Zeichen der Zeit verstanden zu haben. Doch eine echte Trendwende ist alles andere als einfach.

25.01.2020

Mehr als drei Milliarden Euro geben die Deutschen jährlich für Spielzeug aus. Damit produzieren die Konsumenten auch jede Menge Müll. Jetzt will die Branche nachhaltiger werden.

23.01.2020

Die Aktie des amerikanischen Elektroautobauers steht im Fokus der Börse: Gründer Elon Musk hat es geschafft, innnerhalb von zehn Jahren ein Unternehmen aufzubauen, das an der Börse VW als zweitwertvollsten Autobauer abgelöst hat. Analysten sind sich trotzdem nicht einig, wohin der Kurs läuft.

23.01.2020
Anzeige

Seewirtschaft

Beim Motorenhersteller Caterpillar in Rostock-Warnemünde könnte noch in diesem Quartal Kurzarbeit eingeführt werden. Etwa 120 Mitarbeiter sind betroffen. Das Unternehmen stellt unter anderem Motoren für die Kreuzfahrtschiffe der Reedereien Aida Cruises und Costa Crociere her.

14.01.2020

Das Schweriner Wirtschaftsministerium muss unter Verschluss gehaltene Akten zur Pleite der P+S-Werften in Stralsund und Wolgast offenlegen. Daraus könnten Schadenersatzforderungen erwachsen, die sich aus der gescheiterten Werften-Rettung ergeben. Jedoch: Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

11.12.2019

Es ist die größte Polarexpedition aller Zeiten – und ein Rostocker ist dabei: Volker Mohrholz vom Institut für Ostseeforschung Warnemünde startet am 23. November Richtung Nordpol, um mit einer internationalen Crew an Bord der „Polarstern“ Erkenntnisse über Prozesse zu sammeln, die über die Dicke des Eispanzers entscheiden.

17.11.2019

Bei der Taufe der „Aidamira“ werden am 30. November Stars zu erleben sein. Johannes Oerding wird live auf der neuen Aida performen und Franziska Knuppe das 14. Schiff der Kreuzfahrtflotte taufen.

06.11.2019

Meistgelesene Artikel