Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 5° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Noch gibt es im ÖPNV insgesamt relativ wenige Busse mit alternativen Antrieben – doch ihr Bestand hat sich 2020 einer Untersuchung zufolge mehr als verdoppelt.

Elektrobusse kommen im ÖPNV immer stärker zum Einsatz. Die überwiegende Zahl der schadstoffärmeren Fahrzeuge haben einer Untersuchung zufolge zudem einen reinen Elektroantrieb. Bezogen auf die Gesamtflotte ist das Niveau der genutzten E-Busse jedoch noch gering.

07:42 Uhr
Anzeige

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Der OZ-Gründerpreises wird in diesem Jahr zum 17. Mal vergeben. Teilnehmen können Firmen mit Sitz in MV, die vor dem 1. Juni 2017 gegründet wurden und nicht älter als fünf Jahre sind.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

Der erhoffte Erfolg bei den Gesprächen um den VW-Haustarif fiel am Dienstag aus. Die IG Metall ist verärgert und hält nun Warnstreiks bei Volkswagen für möglich. VW-Verhandlungsführer Arne Meiswinkel bekräftigte derweil, es müssten weiterhin die besonderen Auswirkungen der Corona-Krise berücksichtigt werden.

24.02.2021

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Ein Bündnis aus Reedern, Gewerkschaften und Reederverband will schnellere Impfungen von Schiffsbesatzungen durchsetzen. Auf vielen Schiffen herrschen noch immer dramatische Bedingungen, Crewmitglieder sind von der Pandemie ausgelaugt.

23.02.2021

Die Elektromobilität nimmt weltweit Fahrt auf. In den USA geht etwa nun das Start-up Lucid Motors an die Börse, das auf eine Marktkapitalisierung von 20 Milliarden Euro kommt – obwohl die Firma aus Kalifornien bislang kein einziges Auto verkauft hat. Den größten Rivalen hat das Unternehmen aber bereits benannt.

23.02.2021

Ifo-Präsident Clemens Fuest wirft der Politik schwere Fehler bei der Ausweitung von Corona-Tests vor. Laut Fuest werde in Deutschland das Testen vernachlässigt – eine grundlegend veränderte Strategie sei nun notwendig.

23.02.2021
Anzeige

Spotify ist die Nummer eins im Musikstreaminggeschäft. Jetzt planen die Schweden den nächsten großen Schritt. Sie expandieren in über 80 neue Märkte und machen ihren Dienst zusätzlich gut einer weiteren Milliarde Menschen zugänglich. Am Ende steht aber auch die Frage, wann Spotify unter dem Strich mal Geld verdient?

23.02.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Viele Kunden von Paketdiensten wunderten sich zuletzt über lange Lieferzeiten in MV. Die OZ hat nachgefragt, wie es dazu kam. Bei bestimmten Sendungen gibt es noch immer erhebliche Einschränkungen.

23.02.2021

Das Bargeld bleibt im Zuge der Corona-Pandemie beim Einkauf immer häufiger in der Tasche. Laut einer Studie wurden 2020 eine Milliarde Einkäufe weniger mit Bargeld bezahlt als im Vorjahr. Auch beim Scannen der Ware legen viele Verbraucher in der Pandemie lieber selber Hand an, um Warteschlangen an den Kassen zu vermeiden.

23.02.2021

Bei vielen Elektrogeräten gibt es bis zu drei Plus in der „A“-Spitzenklasse des EU-Energielabels. Doch Verbraucher können schon mal verwirrt sein und mittlerweile ist das Label überholt. Daher gibt es bald neue Kategorien - was Sie dazu wissen müssen.

23.02.2021

Der jüngste Zwischenfall von Denver ist eine neue Hiobsbotschaft für den US-Flugzeugbauer Boeing. Vielen Großraumjets vom Typ Boeing 777 droht nun ein Flugverbot. Länder wie Japan und Großbritannien ziehen bereits Konsequenzen.

23.02.2021
Anzeige

Seewirtschaft

Nicht die Fischer und auch nicht die Kormorane sorgen dafür, dass es immer weniger Heringe in der Ostsee gibt. Das liegt am Klimawandel, sagt eine Studie des Thünen-Instituts für Ostseefischerei in Rostock. Für die Fischer ist das ein Riesenproblem.

22.02.2021

Schlechte Nachrichten von der Tamsen Maritim GmbH in Rostock: Die kleinste der drei Werften in der Hansestadt muss Kurzarbeit anmelden. 50 Prozent der Belegschaft soll verkürzt arbeiten. Grund dafür sind ausbleibende Aufträge aufgrund der Corona-Pandemie.

12.02.2021

Der Stahlbau für den neuen Kranausleger der „Orion“ ist so gut wie abgeschlossen. Das Schiff wird Rostock zunächst verlassen und erst wieder zur Montage des Offshore-Krans wieder einlaufen. Unklar ist derweil noch immer, warum der für 5000 Tonnen ausgelegte Kranhaken bei einem Überlasttest im Mai 2020 brach.

12.02.2021

Der in Mecklenburg geborene Ernst Törber lebte in Großbritannien und checkte am 10. April 1912 als Dritte-Klasse-Passagier auf der „Titanic“ ein. Vermutlich wollte er seinem Bruder in die USA folgen. Ernst Törber, damals 41, starb beim Untergang des Schiffes. Seine Leiche, falls sie überhaupt geborgen wurde, wurde nie identifiziert.

02.01.2021

Meistgelesene Artikel