Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft GfK veröffentlicht Konsumklimastudie
Nachrichten Wirtschaft GfK veröffentlicht Konsumklimastudie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:46 26.04.2018
Der private Konsum ist seit Jahren eine wichtige Stütze der deutschen Konjunktur.
Der private Konsum ist seit Jahren eine wichtige Stütze der deutschen Konjunktur. Quelle: Oliver Berg
Anzeige
Nürnberg

Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK veröffentlicht heute neue Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Große Einbrüche beim Konsumklima dürfte es aufgrund der stabilen Konjunktur und des robusten Arbeitsmarkts nicht geben.

Möglicherweise hat sich jedoch der Streit um die Handelspolitik der USA bemerkbar gemacht.

Im vergangenen Monat hatte sich die Verbraucherstimmung leicht verbessert; damit wurde eine kleine Delle im Vormonat wieder ausgeglichen. Für das Gesamtjahr geht die GfK davon aus, dass die privaten Konsumausgaben um rund zwei Prozent steigen werden - und damit etwa so stark wie im Vorjahr. Der private Konsum ist seit Jahren eine wichtige Stütze der deutschen Konjunktur.

dpa

Mehr zum Thema

Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück.

22.04.2018

Die Stimmung in den deutschen Unternehmen hat sich im April den fünften Monat in Folge eingetrübt. Das Geschäftsklima fiel um 1,2 Punkte auf 102,1 Zähler, wie das Ifo-Institut in München mitteilte.

24.04.2018

Eigentlich ist die deutsche Wirtschaft in Top-Form: sie wächst weiter, Beschäftigung und Einkommen steigen. Spitzenverbände haben dennoch klare Forderungen an die Politik.

25.04.2018