Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Japanische Notenbank hält an Geldpolitik unverändert fest
Nachrichten Wirtschaft Japanische Notenbank hält an Geldpolitik unverändert fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:26 21.12.2017
Japanische Yen-Münzen liegen auf einem 1000 Yen Geldschein.
Japanische Yen-Münzen liegen auf einem 1000 Yen Geldschein. Quelle: Jens Büttner/illustration
Anzeige
Tokio

Japans Zentralbank hält weiter unverändert an ihrer extrem lockeren Geldpolitik fest. Das entschied die Bank of Japan (BoJ) an diesem Donnerstag nach Abschluss zweitägiger Beratungen. In Marktkreisen war dies erwartet worden.

Die Zentralbank versucht, die Inflation anzuheizen. Zwar ist das Bruttoinlandsprodukt sieben Quartale in Folge gestiegen. Doch der Preisanstieg liegt weiter deutlich unter dem angepeilten Inflationsziel von zwei Prozent.

dpa

21.12.2017
21.12.2017