Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Quartalszahlen: Griechenlands Wirtschaft wächst
Nachrichten Wirtschaft Quartalszahlen: Griechenlands Wirtschaft wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:03 04.06.2018
Griechenland muss seit 2010 mit internationalen Finanzhilfen vor dem finanziellen Kollaps bewahrt werden. Quelle: Simela Pantzartzi/ana-Mpa/epa
Anzeige
Athen

Die griechische Wirtschaft ist auf Wachstumskurs. In den ersten drei Monaten des Jahres lag das Wirtschaftswachstum bei 2,3 Prozent, wie das Statistikamt (Elstat) mitteilte.

Im Vergleich zum letzten Quartal 2017 wuchs die griechische Wirtschaft damit um 0,8 Prozent. Finanzexperten werten den Aufschwung als Zeichen, dass das im Haushalt angepeilte Wachstumsziel von 1,9 Prozent für 2018 erreicht werden könnte.

Anzeige

Griechenland muss seit 2010 mit internationalen Finanzhilfen vor dem finanziellen Kollaps bewahrt werden. Das laufende dritte Hilfspaket in Höhe von bis zu 86 Milliarden Euro läuft im August 2018 aus.

Athen hofft, bis dahin das nötige Vertrauen an den Finanzmärkten zurückgewonnen zu haben, um sich wieder eigenständig Kapital beschaffen zu können.

dpa

Mehr zum Thema

Die Eurozone sorgt sich um Italien, die Finanzmärkte sind in Alarmstimmung: Wird die drittgrößte Volkswirtschaft der Währungsunion zum Sanierungsfall, ähnlich wie ...

01.06.2018

Die griechische Regierung hat die während der Schuldenkrise im Juli 2015 eingeführten Regeln für Bargeldabhebungen weiter gelockert.

31.05.2018

Emmanuel Macron hat es getan, und später auch Jean-Claude Juncker: Beide wollen die Eurozone zur Abwehr künftiger Krisen stärken. Jetzt meldet sich auch Bundeskanzlerin Merkel zu Wort - allerdings reichen ihre Ideen in einzelnen Details nicht ganz so weit.

03.06.2018
Anzeige