Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Seewirtschaft Nord-Ostsee-Kanal: Zahl der Schiffe sinkt auf Langzeittief
Nachrichten Wirtschaft Seewirtschaft Nord-Ostsee-Kanal: Zahl der Schiffe sinkt auf Langzeittief
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.01.2017
Das Patrouillenboot „Jeddah“ für Saudi-Arabien wird auf dem Frachter „BBC Pearl“ durch den Nord-Ostsee-Kanal transportiert.
Das Patrouillenboot „Jeddah“ für Saudi-Arabien wird auf dem Frachter „BBC Pearl“ durch den Nord-Ostsee-Kanal transportiert. Quelle: Foto: Frank Behling
Kiel

Der Nord-Ostsee-Kanal hat ein schweres Jahr hinter sich. Erstmals seit dem Kriegsende 1945 befuhren in einem Jahr weniger als 30000 Schiffe die Wasser...

Mehr zum Thema

Die Spur des Berliner Attentäters Anis Amri führte monatelang durch deutsche Amtsstuben und ein Gefängnis, durch Akten der Ermittler und der Terrorexperten.

05.01.2017

Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) äußert Wünsche im OZ-Gespräch

07.01.2017

Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) äußert Wünsche im OZ-Gespräch

07.01.2017