Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Versicherer Talanx legt Quartalszahlen vor
Nachrichten Wirtschaft Versicherer Talanx legt Quartalszahlen vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 13.11.2017
Für das Gesamtjahr peilt Talanx ein Konzernergebnis von rund 650 Millionen Euro an, nach zuvor rund 850 Millionen Euro.
Für das Gesamtjahr peilt Talanx ein Konzernergebnis von rund 650 Millionen Euro an, nach zuvor rund 850 Millionen Euro. Quelle: Sebastian Gollnow
Anzeige
Hannover

Der Versicherungskonzern Talanx will heute Details zu seinen Neun-Monats-Zahlen vorstellen. Ende Oktober hatte der Versicherer, dem gut die Hälfte der Anteile am weltweit drittgrößten Rückversicherer Hannover Rück gehören, sein Gewinnziel kassiert.

Grund waren die schweren Zerstörungen durch die Tropenstürme „Harvey“, „Irma“ und „Maria“ sowie die Erdbeben in Mexiko. Für das Gesamtjahr peilt Talanx nun ein Konzernergebnis von rund 650 Millionen Euro an, nach zuvor rund 850 Millionen Euro. Vor Jahresfrist hatte Talanx 234 Millionen Euro verdient.

Die Naturkatastrophen belasteten den Konzern den Angaben zufolge mit insgesamt rund 900 Millionen Euro. Damit lag die Großschadenbelastung nach neun Monaten insgesamt bei mehr als 1,2 Milliarden Euro und damit über dem Gesamtjahresbudget.

Am Freitag hatte Talanx angekündigt, dass der bisher für das internationale Geschäft mit Privat- und Firmenkunden zuständige Vorstand Torsten Leue (51) neuer Vorstandschef werden soll. Er soll im Mai den bisherigen Chef Herbert K. Haas ablösen, der in den Aufsichtsrat wechseln will.

dpa

Mehr zum Thema

Es ist ein letzter Versuch, um einen kleinen Jungen vor dem Tod zu bewahren: eine Gentherapie zur Heilung seiner schweren Hauterkrankung. Der Versuch gelingt. Klinischer Alltag wird so eine Gentherapie trotzdem vorerst nicht.

08.11.2017

Sexuelle Belästigungen ohne Ende: Die Serie der Übergriffe, die nach und nach ans Licht kommen, ist ein Skandal, der längst nicht nur Frauen empört. Aber viele Männer sind verunsichert.

09.11.2017

Die Hurrikan-Serie und andere Katastrophen haben auch bei Europas größtem Versicherer Allianz im Sommer deutliche Spuren hinterlassen.

10.11.2017