Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft ZDF-Dreh für internationalen Spionage-Sechsteiler
Nachrichten Wirtschaft ZDF-Dreh für internationalen Spionage-Sechsteiler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 24.02.2018
Wotan Wilke Möhring ist einer der Hauptdarsteller in der internationalen ZDF-Koproduktion „West of Liberty“.
Wotan Wilke Möhring ist einer der Hauptdarsteller in der internationalen ZDF-Koproduktion „West of Liberty“. Quelle: Carmen Jaspersen
Anzeige
Mainz

Spionage, Whistleblower und Geheimagenten: Nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Engström entsteht derzeit die internationale ZDF-Koproduktion „West of Liberty“.

Wie das ZDF am Freitag mitteilte, sind Wotan Wilke Möhring, Michelle Meadows und Lars Eidinger in den Hauptrollen des Sechsteilers zu sehen. Gedreht wird in Berlin, Köln, Marokko und Schweden, Regie führt die österreichische Regisseurin Barbara Eder („Inside America“). Wann der Sechsteiler in Deutschland ausgestrahlt wird, ist noch offen. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai 2018.

dpa

Mehr zum Thema

Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen „Germany's next Topmodel“. Experten sagen, die Kritik an der Show habe eine neue Stufe erreicht. Grund dafür ist auch ein anderer Hashtag: #MeToo.

20.02.2018

Der Mann von Schauspielerin Sila Sahin ist Fußballprofi und muss häufig umziehen. Für die 32-Jährige ist das offenbar kein großes Problem.

21.02.2018

Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.

22.02.2018