Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wissen 30-30-30-10 – Formel für die Geldanlage
Nachrichten Wissen 30-30-30-10 – Formel für die Geldanlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 21.09.2016
Quelle: imago stock&people
Anzeige
Frankfurt/Main

Dabei sollten sie auch eine Gewichtung der Anlageklassen bestimmen. Als Faustformel gilt jeweils 30 Prozent in Aktien, Anleihen und Immobilien sowie 10 Prozent als Barreserve. Ist das Vermögen auf diese drei Anlageklassen verteilt, sollten Sparer an der grundlegenden Strategie festhalten und sich nicht zu sehr von kurzfristigen Ereignissen beeinflussen lassen. Denn hektische Verkäufe und Käufe zahlen sich in der Regel nicht aus, sondern verursachen Kosten.

Von RND