Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Fussball regional GFC II bleibt weiter ungeschlagen
Fussball regional GFC II bleibt weiter ungeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.05.2017
Anzeige
Graal Müritz/Greifswald

Auch im siebten Spiel in Folge bleibt der Greifswalder FC II in der Landesliga Nord ungeschlagen. Allerdings zeigte sich GFC-Akteur Benjamin Fritsch im Anschluss an das 0:0 beim TSV Graal Müritz ernüchtert: „Wir sind etwas enttäuscht, da mehr drin war.“

Mit viel Selbstvertrauen im Gepäck reiste der GFC zum Tabellenzehnten und versuchte schnell, die Begegnung zu kontrollieren. Die Gastgeber zeigten jedoch über die gesamte Spielzeit eine disziplinierte Defensivleistung und ließen vor allem in der ersten Halbzeit nur selten Möglichkeiten zum Torabschluss zu. Zudem erspielten sich die Hausherren ein ums andere Mal gefährliche Konter, die aber auch vor dem Tor von GFC-Keeper Nico Barz zu keinen nennenswerten Chancen führten. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel drängte der Tabellenvierte aus Greifswald auf den Führungstreffer. Die Möglichkeiten von GFC-Stürmer Tom Effland parierte Johannes Jagusch im Tor des TSV Graal-Müritz jedoch glänzend. Als dann auch noch Kapitän und Top-Torschütze Alexander Glandt kurz vor dem Ende glücklos im Abschluss war, blieb es bei einem torlosen Remis. Am kommenden Wochenende hofft die zweite Mannschaft des GFC im Heimspiel gegen die Oberliga-Reserve von Anker Wismar, den Platz mal wieder als Sieger verlassen zu können.

GFC II: BarzK. Krüger (64. Schröder), Esko, Kruse, Freimanis – Galonski, Fritsch, Glandt – Werber 55. Sundt), R. Krüger (77. Beutin), Effland

Kevin Krüger

Mehr zum Thema

Das Inselteam trifft auf den Tribseeser SV / Wolgast braucht in der Meisterschaft dringend Punkte

28.04.2017

Der Tabellenelfte hat den Güstrower SV zu Gast / GFC spielt gegen Boizenburg

28.04.2017

Trainer hält sich bedeckt / Ziel für die restliche Spielzeit: 50 Punkte + x

29.04.2017

Landesligist entführt mit 4:1-Sieg erneut drei Punkte vom Festland

02.05.2017

Fußball-Kreisliga: In Divitz gelingt ein 5:0-Erfolg

02.05.2017

Stralsunder Verbandsligist schafft dank Simon Gurlt mit 2:0 den wichtigen Heimdreier gegen die Kicker vom TSV Friedland

02.05.2017