Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Basketball ALBA Berlin beendet Siegesserie der Bayern-Basketballer
Sportbuzzer Sportmix Basketball ALBA Berlin beendet Siegesserie der Bayern-Basketballer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 25.03.2018
Bayerns Nihad Djedovic (l) zieht gegen Marius Grigonis zum Korb.
Bayerns Nihad Djedovic (l) zieht gegen Marius Grigonis zum Korb. Quelle: Peter Kneffel
Anzeige
München

ALBA Berlin hat das Topspiel der Basketball-Bundesliga beim FC Bayern München gewonnen und dem Tabellenführer nach 20 Siegen in Serie die zweite Saison-Niederlage zugefügt.

Die Berliner siegten beim Spitzenreiter 91:72 (34:39) und verkürzten den Rückstand in der Tabelle auf vier Punkte. Peyton Siva traf für die Berliner (16 Punkte) am besten. Zwei Tage nach dem Eurocup-Aus gegen Darussafaka Istanbul wurden Jared Cunningham und Devin Booker (elf Punkte) beste Bayern-Schützen.

Berlins Joshiko Saibou sowie die beiden Münchner Reggie Redding und Devin Booker wurden im dritten Viertel nach einer Auseinandersetzung disqualifiziert.

dpa

Mehr zum Thema

Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat in der nordamerikanischen NBA eine persönliche Bestleistung aufgestellt: Der 24-Jährige erzielte beim 99:94 (41:42) seiner ...

21.03.2018

Brose Bamberg hat erneut die Playoffs in der Basketball-Euroleague verpasst. Der deutsche Serienmeister verlor deutlich mit 79:103 (39:50) beim spanischen Club ...

21.03.2018

Historische Leistung von Centerspieler Dwight Howard in der nordamerikanischen NBA: Beim 111:105 (43:62)-Auswärtssieg seiner Charlotte Hornets gegen die Brooklyn ...

22.03.2018