Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Biathlon Olympiasiegerin Dahlmeier Verfolgungs-Dritte in Tjumen
Sportbuzzer Sportmix Biathlon Olympiasiegerin Dahlmeier Verfolgungs-Dritte in Tjumen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 24.03.2018
Laura Dahlmeier wurde beim Weltcupfinale im sibirischen Tjumen in der Verfolgung Dritte. Quelle: Alberto Pizzoli
Anzeige
Tjumen

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ist beim Biathlon-Weltcupfinale im sibirischen Tjumen in der Verfolgung auf Platz drei gelaufen.

Die siebenmalige Weltmeisterin leistete sich nur im letzten Schießen einen Fehler und musste sich am Ende lediglich der neuen Weltcup-Gesamtführenden Kaisa Mäkäräinen (2 Fehler) aus Finnland und der Französin Anais Bescond (1) geschlagen geben. Weil ihr auf der Schlussrunde etwas die Kräfte ausgingen, verpasste Dahlmeier ihren 20. Weltcupsieg und dritten Saisonerfolg um 17,5 Sekunden. 

Anzeige

Einen hervorragenden fünften Platz und damit ihr bestes Weltcupergebnis sicherte sich Karolin Horchler. Franziska Preuß verbesserte sich nach Rang 24 im Sprint auf Platz zehn. Nadine Horchler machte einen Sprung um 27 Positionen und wurde gute Zwölfte. Die beiden Geburtstagskinder Vanessa Hinz (28.) und Franziska Hildebrand (29.) kamen direkt hinter Denise Herrmann ins Ziel (27.) ins Ziel. Maren Hammerschmidt wurde nur 38.

dpa

Mehr zum Thema

In Westeuropa wettern Rechtspopulisten gegen die alten Eliten. Wenn es aber um Russlands Präsidenten Wladimir Putin geht, freuen sich Gauland, Le Pen & Co., wenn alles beim Alten bleibt.

19.03.2018

Fast jede ostdeutsche Stadt hat ihre Gorki-Straße. Der russische Schriftsteller wurde vor 150 Jahren geboren. Er kämpfte für Gerechtigkeit. Doch seine Vergötterung in der Sowjetunion hat die Literatur über Jahrzehnte belastet.

23.03.2018

Auch Laura Dahlmeier gehen die Kräfte langsam zu Ende. Deshalb ging sie ohne große Erwartungen ins Biathlon-Saisonfinale in Sibirien. Im Sprint wird sie als Sechste beste Deutsche. Den Sieg sichert sich Darja Domratschewa.

23.03.2018
24.03.2018
23.03.2018
18.03.2018