Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Rostocker EC gewinnt in Erfurt
Sportbuzzer Sportmix Rostocker EC gewinnt in Erfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 26.12.2018
Michal Bezouska traf doppelt für die Rostock Piranhas. Quelle: Nina Cathrin Sulzer
Anzeige
Erfurt

Auch am zweiten Weihnachtsfeiertag haben die Eishockey-Cracks des Rostocker EC dreifach gepunktet. Bei den Black Dragons Erfurt feierten sie einen 4:2 (1:0,1:1,2:1) Auswärtssieg.

Nach dem frühen Treffer von Michal Bezouska versäumten es die Rostocker zunächst, ihren Vorsprung in Überzahl auszubauen. Als die Erfurter stärker wurden, hatte der REC dann Glück, dass nicht der Ausgleich fiel. Kurz vor der ersten Pause verpassten Greg Classen und Thomas Voronov das mögliche 2:0. Dies sollte sich nach Wiederbeginn rächen – zunächst parierte Torhüter Urbisch noch stark gegen Vazan (21.), gut eine Minute später war er gegen Arnold aber machtlos.

Anzeige

Nach dem Ausgleich dominierten wieder die Rostocker, konnten mit ihren Distanzschüssen der Erfurter Keeper aber nicht überwinden. Die 2:1 Führung besorgte erneut Bezouska, der den Puck aus Nahdistanz überlegt unter die Latte platzierte. Ärgerlich für Keeper Jakub Urbisch, dass ihm beim 2:2 der Puck durch die Beine und dann in Zeitlupe über die Linie rutschte. Auf der Gegenseite hatte der REC aber auch Glück, dass der Schuss von Marc Kohl zum 3:2 abgefälscht und dadurch unhaltbar wurde. Zum 4:2 Siegtreffer traf Kevin Piehler sieben Sekunden vor Schluss ins leere Tor.

Jens Erken

Anzeige