Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Handball Kellert verstärkt TSG-Handballteam
Sportbuzzer Sportmix Handball Kellert verstärkt TSG-Handballteam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.08.2018
Wismar/Bützow

Handball-Drittligist TSG Wismar vermeldet einen weiteren Neuzugang. Die 20-jährige Celin Kellert wechselt vom TSV Bützow in die Hansestadt. „Darüber freuen wir uns sehr. Denn die Suche nach einer Linkshänderin auf diesem Niveau ist etwas wie Perlentauchen“, meint TSG-Trainer Christoph Nisius (35). „Umso glücklicher bin ich, dass wir mit Celin eine junge Spielerin mit viel Entwicklungspotenzial aus der Region ausfindig machen konnten“, ergänzt der TSG-Trainer.

Celin Kellert Quelle: Foto: Verein

„Sie hat Talent, muss aber insbesondere an ihrer Athletik hart arbeiten“, blickt Nisius schon einmal voraus. Er freue sich nun, eine so große Spielerin auf rechtsaußen zu haben und entwickeln zu können. „Vielleicht kann sie perspektivisch variabel auch im rechten Rückraum eingesetzt werden“, meint der 35-jährige Coach.

Die 1,83 Meter große Celin Kellert hat in der ersten Frauenmannschaft des TSV Bützow in der MV-Liga gespielt und zählte dort zu den besten Torschützinnen. „Ich freue mich sehr, dass ich die Chance erhalten habe, in der 3. Liga spielen zu können. Ich wurde im TSG-Team sehr herzlich aufgenommen. Das wird eine spannende Zeit“, sagt Kellert. Mit dieser Personalie hat die TSG die Planungen für die kommende Saison abgeschlossen. Insgesamt heuerten sechs Spielerinnen beim Drittligisten an.

Peter Preuß

Linkshänderin kommt vom TSV Bützow

07.08.2018

Der Stralsunder HV überzeugt in starker Frühform: Beim 6. Ospa-Cup des Bad Doberaner SV sicherten sich die Oberliga-Handballer durch einen 30:24-Finalerfolg über ...

06.08.2018

Oberliga-Handballer beim Heimturnier noch nicht in Bestbesetzung

03.08.2018