Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Motorsport Hamilton im ersten Training in Suzuka klar vorn
Sportbuzzer Sportmix Motorsport Hamilton im ersten Training in Suzuka klar vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:10 05.10.2018
Lewis Hamilton fuhr im ersten Training die schnellste Runde. Quelle: Toru Takahashi/ap
Anzeige
Suzuka

Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich im ersten Training vor dem Großen Preis von Japan die Bestzeit gesichert. Der britische Mercedes-Pilot verwies seinen finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas in Suzuka mit mehr als 0,4 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz.

Dritter wurde Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo aus Australien vor dem Finnen Kimi Räikkönen im Ferrari. Sebastian Vettel kam bei den ersten Übungsrunden auf seiner Lieblingsstrecke nicht über Rang fünf hinaus. Der deutsche Ferrari-Pilot war auf seiner besten Runde fast eine Sekunde langsamer als Hamilton und muss daher einen weiteren Rückschlag im Rennen um den Titel befürchten.

Anzeige

In der WM-Gesamtwertung hat Vettel vor dem fünftletzten Saisonlauf am Sonntag (7.10 Uhr/RTL) als Zweiter bereits 50 Punkte Rückstand auf Hamilton. Aus eigener Kraft kann der Hesse den Titel nicht mehr gewinnen.

Auch für Renault-Pilot Nico Hülkenberg verlief das erste Training in Suzuka wenig verheißungsvoll. Der Rheinländer musste sich mit Rang 15 begnügen.

dpa

Dem Titel-Zweikampf zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel geht so langsam die Spannung aus. Die Formel 1 hat in Japan aber auch genug andere Gesprächsthemen.

05.10.2018

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel will beim fünftletzten Saisonrennen in Japan seinen großen Rückstand im Titelduell mit Lewis Hamilton ausblenden. „Das ist meine Lieblingsstrecke.

04.10.2018

Wird das Formel-1-Titelrennen endgültig zum Langweiler? Auch in Japan spricht vieles für WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton beim nächsten Duell mit Sebastian Vettel.

04.10.2018