Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Sportbuzzer Sportmix Pferdesport
An diesem Hindernis leistet sich André Thieme auf Chakaria den Abwurf.

Bei seiner Olympia-Premiere hat der Mecklenburger André Thieme das Einzel-Finale der Springreiter verpasst. Von den drei deutschen Startern erreichte gestern in Tokio nur einer das heutige Finale der besten 30: Daniel Deußer.

03.08.2021
Anzeige

Emma Wiktor siegt im Großen Preis von Trent bei ihrem ersten Start in einem Zwei-Sterne-M-Springen. Auf dem Reiterhof ihrer Oma hat die zwölfjährige Rüganerin schon als Kleinkind die ersten Erfolge auf dem Pony gefeiert. Heute zählt sie zu den außergewöhnlichsten Talenten im Springreiten in MV.

28.07.2021

André Thieme ist am Ziel seiner Wünsche: Der Springreiter aus Plau am See wurde für die Olympischen Spiele in Tokio nominiert – als erster Reiter aus den östlichen Bundesländern. „Mein großer Traum war es immer, bei Olympia zu reiten“, sagte der 46-Jährige Mecklenburger.

04.07.2021

Das siebte Tourneewochenende in Florida war für Springreiter André Thieme (Plau am See) erstmals nicht ganz so erfolgreich wie die vorangegangenen sechs. Gleichwohl holte er erneut vier Prämien. Damit erhöhte sich seine beeindruckende Gesamtbilanz bei seiner US-Tour auf 33 Ritte ins Preisgeld.

15.03.2021

Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat die Kader für das Olympiajahr 2021 aktualisiert. Die meisten Änderung gab es im Perspektivkader. Zu den drei neue Paaren gehören auch André Thieme (Plau am See) mit Chakaria.

22.12.2020

Acht Talente aus MV nahmen am Jugendturnier für Reiter der ostdeutschen Landesverbände in Prussendorf nördlich von Halle (Sachsen-Anhalt) teil. Besonders erfolgreich waren Lilli Plath von der Insel Poel und Emma Wiktor aus Trent auf Rügen.

26.10.2020

Zum ersten Mal findet in Redentin zwischen Wismar und der Insel Poel ein Springreitturnier statt. Das Teilnehmerfeld für die 1. Ostsee-Trophy liest sich wie das Who‘s Who von MV. Aus dem Nordosten hat fast alles gemeldet, was Rang und Namen hat, darunter die Derbysieger André Thieme und Holger Wulschner.

10.09.2020

Wegen der Corona-Pandemie wird es in diesem Jahr keine Galopprennen in Bad Doberan geben. Man habe wegen des verbots von Großveranstaltungen keine andere Wahl, sagte Helmut Rohde, Präsident des Doberaner Rennvereins. Das Ostseemeeting sollte am zweiten August-Wochenende stattfinden.

21.04.2020

Springreiter aus MV sind derzeit im wahrsten Sinne in aller Welt erfolgreich. André Thieme wurde gerade Dritter in Florida/USA, Holger Wulschner reitet in den Vereinigten Arabischen Emiraten, während Jörg Möller und Benjamin Wulschner in Norddeutschland gute Platzierungen einsammeln.

18.02.2020

Springreiter aus MV kehrten von der Jumping Trophy im brandenburgischen Pausin (Landkreis Havelland) mit 40 Preisschleifen, darunter sieben goldenen, überaus erfolgreich zurück. Sportlicher Höhepunkt war ein Zwei-Sterne-S-Springen, das André Thieme gewann.

12.11.2019

Springreiter André Thieme (Plau am See) hat beim internationalen Fünf-Sterne-Turnier im schwedischen Falsterbo einen großen Erfolg gefeiert. Mit seinem Hengst Contadur konnte der Mecklenburger das begehrte Derby gewinnen.

16.07.2019

Der Mecklenburger André Thieme erreichte auf seiner USA-Tournee mit Spitzenpferd Aretino in Thermal/Kalifornien in einem hochklassigen Stechen des Eine-Million-Dollar-Grand-Prix Platz sechs. Benjamin Wulschner (Groß Viegeln) feierte vier Siege in Deutschland.

20.03.2019

Springreiter aus Kirch-Mummendorf erfolgreich bei Turnier-Finale

02.10.2018