Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Barber wechselt von Schwerin nach Münster
Sportbuzzer Sportmix

SSC palmberg Schwerin USC Münster Nele Barber TRansfer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 01.05.2020
Nele Barber verlässt den SSC Palmberg Schwerin und spielt in der kommenden Saison für den USC Münster. Quelle: Eckhard Mai
Anzeige
Schwerin/Münster

Volleyballerin Nele Barber wechselt nach einer Saison vom SSC Palmberg Schwerin nach Münster. „Ich habe in den vergangenen beiden Jahren nicht so viele Einsatzzeiten gehabt. Ich wünsche mir, dass sich das in Münster ändert. Vielleicht kann ich dort sogar Führungsspielerin sein“, sagt Barber der Münsterschen Zeitung. SSC-Trainer Felix Koslowski, der Barber auch als Nationalspielerin förderte, habe ihr zum Wechsel geraten, berichtet die Außenangreiferin. „Das war aber nur Bestätigung, die Initiative ging von mir aus.“

Barber wuchs in Berlin auf, wurde beim VC Olympia Jugend-Nationalspielerin, ehe es sie 2013 in die USA zog. Dort studierte sie Film und trieb ihre Volleyball-Karriere in College-Teams in Milwaukee und Kalifornien voran. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland spielte sie je eine Saison bei den Bundesligisten VC Wiesbaden und Schwerin.

Von Christian Lüsch

OZ SSC-Kapitänin Denise Hanke beendet Karriere - Abschied und Aufbruch
26.04.2020