Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ski nordisch Tour de Ski: Nur vier DSV-Starter im Viertelfinale
Sportbuzzer Sportmix Ski nordisch Tour de Ski: Nur vier DSV-Starter im Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 30.12.2017
Überstand als eine der wenigen die Qualifikation für den Freistil-Sprint in Lenzerheide: Steffi Böhler.
Überstand als eine der wenigen die Qualifikation für den Freistil-Sprint in Lenzerheide: Steffi Böhler. Quelle: Jon Olav Nesvold
Anzeige
Lenzerheide

Die 12. Tour de Ski der Langläufer hat mit einer Enttäuschung aus deutscher Sicht begonnen. Lediglich vier der 20 gestarteten DSV-Athleten überstanden die Qualifikation für den Freistil-Sprint im schweizerischen Lenzerheide.

Hanna Kolb, Victoria Carl, Steffi Böhler und Sandra Ringwald platzierten sich unter den besten 30. Alle anderen schieden aus, wobei besonders das Ergebnis der Herren zu wünschen übrig ließ. Nur Thomas Bing als 33. scheiterte knapp. Als Qualifikationssieger gehen die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg und Vorjahressieger Sergej Ustjugow aus Russland in die Viertelfinals.

dpa

Mehr zum Thema

Ein Bild von einem fett lachenden Smiley ersetzt beim online Chatten viele Worte, ein Flugzeug-Symbol ist kürzer als das Wort selbst. Ein Konsortium wacht darüber, dass im Reich der Symbole Ordnung herrscht. Was kommt im nächsten Jahr neu ins Emoji-Arsenal?

27.12.2017

Ein Kreuzfahrtschiff hat den Pfeiler einer Autobahnbrücke über den Rhein bei Duisburg gerammt. 25 Menschen an Bord wurden verletzt, die Brücke stundenlang gesperrt.

27.12.2017

Mehr als 15 000 junge Menschen werden heute zum Jugendtreffen des ökumenischen Männerordens von Taizé in Basel erwartet.

28.12.2017