Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Volleyball SSC holt holländische Nationalspielerin
Sportbuzzer Sportmix Volleyball SSC holt holländische Nationalspielerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 25.07.2019
Der SSC Palmberg Schwerin verpflichtete Nicole Oude Luttikhuis Quelle: Eckhard Mai
Schwerin

Der Kader des SSC Palmberg Schwerin für die kommende Saison füllt sich. Der deutsche Vizemeister verpflichtete die niederländische Außenangreiferin Nicole Oude Luttikhuis (21), die in den vergangenen drei Spielzeiten bei den Ladies in Black Aachen spielte. Davor stand die 1,91 Meter große Nationalspielerin beim holländischen Erstligisten Eurosped TVT Almelo auf dem Parkett, mit dem sie 2016 den nationalen Pokal gewann.

„Ich spiele jetzt schon seit drei Jahren in der Bundesliga und hatte jedes Mal Gänsehaut, als wir nach Schwerin mussten. Nun darf ich da selbst spielen. Ich freue mich riesig auf die Herausforderung und das neue Team,“ so die neue Angreiferin. Auch SSC-Trainer Felix Koslowski freut sich: „Mit Nicole haben wir eine weitere sehr gute Außenangreiferin nach Schwerin holen können. Ich freue mich schon jetzt, mit einer so jungen und motivierten Spielerin zusammenarbeiten zu dürfen.“

Zurzeit bereitet sich Nicole mit der niederländischen Auswahl auf die erste Olympiaqualifikations-Runde vor, die Anfang August ausgetragen wird. 2015 wurde sie erstmals in den A-Kader von Hollands Nationalmannschaft berufen.

Kai Rehberg

Der 21-jährige Diagonalangreifer wird in seine zweite Saison an der Ostsee gehen. Krabel kam 2018 von den Netzhoppers Königs Wusterhausen aus der 1. Bundesliga. In der neuen Saison soll er sich zum Leistungsträger entwickeln.

22.07.2019

US-Volleyballprofi Lauren Barfield vom SSC Palmberg Schwerin auf fremden Terrain: Als Assistenztrainerin begleitete sie spontan die Mädchen der deutschen U-16-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Kroatien. Das Team beendete seine erste EM auf Platz 7.

22.07.2019

Wechsel in der Führungsetage von Volleyball-Vizemeister SSC Palmberg Schwerin: Geschäftsführer Andreas Burkard wird Ende September den Verein verlassen. Die SSC-Teamleitung sucht nun einen Nachfolger.

01.07.2019