Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Infoline Forscher: Augenbrauen machten frühe Menschen sozialer
Thema H Hochschulen Infoline Forscher: Augenbrauen machten frühe Menschen sozialer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 11.04.2018
Der ehemalige Finanzminister Theo Waigel bei einer Ausstellungseröffnug. Frühere Menschenarten hatten statt beweglicher Augenbrauen starre Überaugenwülste. Quelle: Robert Schlesinger
Anzeige
York

Theo Waigel hat sie buschig der Natur überlassen, andere färben oder zupfen sie in Form. Man kann sie entschlossen zusammenkneifen, freundlich entspannen oder erstaunt hochziehen: So oder so verstärken bewegliche Augenbrauen die Mimik und Ausdrucksfähigkeit des modernen Menschen.

Dies könnte einer der Gründe dafür sein, dass Homo sapiens seine sozialen Fähigkeiten im Lauf der Evolution stetig verbessert habe, mutmaßen Forscher der britischen Universität York. Frühere Menschenarten hatten statt beweglicher Brauen starre Überaugenwülste - und diese signalisierten, so die These der Forscher im Fachblatt „Nature Ecology & Evolution“, wahrscheinlich Dominanz und Aggression.

dpa

Mehr zum Thema

Vor 205 Millionen Jahren zogen gigantische Fischsaurier durch die prähistorischen Meere. Die Ichthyosaurier waren bis zu 26 Meter lang und damit etwa so groß wie ein Blauwal.

09.04.2018

Im Frühsommer landen vermehrt kleine, schwarze Käfer in alkoholischen Getränken. Forscher haben herausgefunden, woher die Vorliebe der Insekten für das Rauschmittel kommt.

09.04.2018

Der Biss in die schärfste Chili-Schote der Welt hat einem jungen Mann heftigste Kopfschmerzen eingebracht.

10.04.2018

Ein kleines Gewächs mit gelben Blüten macht sich seine betörende Wirkung auf Spinnen zunutze, wenn es Hilfe bei der Abwehr gefräßiger Insekten braucht.

11.04.2018

Der Biss in die schärfste Chili-Schote der Welt hat einem jungen Mann heftigste Kopfschmerzen eingebracht.

10.04.2018

Im Frühsommer landen vermehrt kleine, schwarze Käfer in alkoholischen Getränken. Forscher haben herausgefunden, woher die Vorliebe der Insekten für das Rauschmittel kommt.

09.04.2018