Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 15° wolkig
Thema R Rewe-Großbrand in Greifswald

Unternehmen sichert schnellen Neubau zu. Die Mitarbeiter arbeiten inzwischen in einem anderen Markt. Niemand wird entlassen.

25.05.2018

Weil immer öfter Wohnblöcke geplant werden, die nicht ins historische Zentrum Warnemündes passen, soll nun eine Gestaltungssatzung fertiggestellt werden. Stadtplaner aus Schwerin sollen helfen den Flair des Ostseebades zu erhalten.

16:48 Uhr

Große Trauer im Leipziger Zoo: Der kleine Schabrackentapir, der in der Nacht zum 8. Juli geboren worden war, ist tot.

16:43 Uhr

Der Tag der Wiedereröffnung des beschädigten Discounters in der Lomonossowalle rückt näher. Etliche Anwohner sehnen den Tag offenbar herbei, sie berichten von Versrogungsngpässen im Stadtteil.

26.07.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Greifswald

Freiwillige Feuerwehr nutzt Feuer für Nachwuchskampagne - Rewe-Brand: Mitmachen statt hinter der Absperrung stehen

Hunderte Schaulustige verfolgten den Brand des Rewe-Marktes in der Lomonossowallee. „Wir wünschen uns einige hätten dasselbe Interesse an dem was wir machen“, schreibt die Freiwillige Feuerwehr Greifswald bei Facebook und wirbt um neue Mitglieder.

26.07.2018

Die Mitarbeiter sollen weiter beschäftigt werden. Versicherer prüft Regressforderungen an Brandstifter.

26.07.2018

Zwei Schüler zündeln vor Greifswalder Einkaufszentrum. Die Staatsanwaltschaft prüft eine Anklage.

26.07.2018

Die Polizei hat zwei Siebtklässler aus Greifswald unter Verdacht, dass sie den Brand ausgelöst haben, bei dem ein Millionenschaden entstanden ist. Beide wurden von der Polizei vernommen und haben eine Zündelei gestanden.

26.07.2018

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Greifswald

Millionenschaden nach Großbrand - Rewe und Penny vollkommen ausgebrannt

Am Sonntagnachmittag kurz vor 17 Uhr brannten in Greifswald im Stadtteil Schönwalde I eine Rewe-, der angrenzende Pennymarkt und eine Filiale des Lila Bäcker vollständig aus. Die Gebäude sind nur Trümmerteile. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

26.07.2018

In der Greifswalder Lomonossowwallee brennen der Rewe- und der Pennymarkt. Dutzende Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr und mehrerer freiwilliger Feuerwehren sind im Einsatz.

26.07.2018