Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 11° wolkig
Thema Specials

Zu Jahresbeginn hat OZ-Mitarbeiterin Juliane Schultz alle Leser aufgerufen, sich zur Teilnahme an der Aktion „Los! Laufen“ zu bewerben.

Ziel des OZ-Teams ist es, im Oktober über die Rügenbrücke zu laufen oder zu walken – jeder auf seiner Distanz und in seinem Tempo.

Alle Mitstreiter werden öffentlich von ihren Fortschritten berichten. Die Serie wird ihr Augenmerk auf das Weitermachen legen: Warum ist es so schwer, jeden Tag den ersten Schritt zu tun?

Weiter zur Themenseite.

Rostock

Die schönsten Laufstrecken in MV - Rostock: Lauf vom Stadthafen zur Gehlsdorfer Fähre

Die OZ zeigt die schönsten Strecken für Läufer in Mecklenburg-Vorpommern. OZ-Mitarbeiterin Juliane Schultz liebt das Laufen vor der malerischen Kulisse der Hansestadt Rostock.

03.04.2019

Die OZ zeigt die schönsten Strecken für Läufer in Mecklenburg-Vorpommern. OZ-Redakteurin Michaela Krohn schwört auf die „grüne Lunge“ der Hansestadt: Sie läuft besonders gern im Barnstorfer Wald.

04.04.2019
Rügen

Die schönsten Laufstrecken in MV - Binzer Bucht auf Rügen: Laufen direkt am Meer

Die OZ zeigt die schönsten Strecken für Läufer in Mecklenburg Vorpommern. OZ-Redakteur Alexander Loew ist am liebsten auf Rügen unterwegs. Die zehn Kilometer durch die Binzer Bucht führen zumeist direkt am Strand entlang. Der Sandboden ist hier hart genug zum Laufen. Luft und Ausblick sind grandios.

04.04.2019

Gesicht des Tages

Kostenlos bis 09:00 Uhr

Schneller als die Großen

Conrad Becher (6) aus Abtshagen liebt Sport. Er spielt leidenschaftlich gern Fußball. Und er scheint auch bei den Leichtathleten gut aufgehoben. Der Sechsjährige läuft sogar Dritt- und Viertklässlern davon.

08:00 Uhr

30 Kuchen brachten Grimmener Gymnasiasten an den Mann beziehungsweise die Frau. Den Erlös spendeten sie der Kinderkrebsstation der Universitätsklinik in Greifswald.

17.09.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Gesichter der Region - Mit Technik kennt er sich aus

Axel Glowczewski (30) aus Wüst Eldena engagiert sich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Süderholz. Als gelernter Wasserversorgungstechniker steht er aber auch parat, wenn jemand für die Technik beim Reitturnier in Kreutzmannshagen gebraucht wird.

16.09.2019

Gesichter der Region - Vom Pferd aufs Motorrad umgestiegen

Ellen Kollar aus der Gemeinde Süderholz liebt Pferde. Einst selbst als Reiterin aktiv, bevorzugt sie nun allerdings deutlich mehr Pferdestärken. Sie fährt Motorrad.

14.09.2019
Anzeige
Anzeige

Kommentar

Die Auftragsbücher sind auf Jahre voll. Doch schon jetzt investieren die Werften im Nordosten weiter – in neue Technologien, in Effizienz, in Wachstum. Vor der Zukunft der Schiffbau-Betriebe muss deshalb niemandem Bange sein, meint OZ-Wirtschaftschef Andreas Meyer.

06:35 Uhr

Die neuen Regeln beim Online-Banking sind zwar sicherer, aber auch kompliziert. Gerade ältere Menschen finden sich oftmals nicht damit zurecht. Doch wer sich nicht mit moderner Technik auskennt, darf nicht ausgeschlossen werden, kommentiert OZ-Redakteur Axel Büssem.

18.09.2019

Die Charme-Offensive vorpommerscher Städte um Berliner Familien ist eine gute Idee. Mit Versprechen sollte die Region aber behutsamer sein, kommentiert OZ-Chefreporter Frank Pubantz.

18.09.2019

Kommentar zu Rückständen im Abwasser - Und wieder zahlt der Verbraucher

Die Politik sollte darauf drängen, dass nicht so viele Rückstände im Abwasser landen, kommentiert OZ-Redakteur Axel Büssem.

17.09.2019

Kommentar zum A-20-Unfallprozess - Bremsassistent für SUV muss Pflicht werden

Ganz Deutschland diskutiert, wie gefährlich SUV sind. In MV gab es bereits vor zwei Jahre zwei fatale Unfälle, ausgelöst durch Pseudo-Geländewagen. Wo bleibt die Bremsassistenten-Pflicht für die PS-Boliden, meint OZ-Redakteur Gerald Kleine Wördemann.

17.09.2019

Die Städte Greifswald und Rostock gehen den richtigen Weg. Es kann und muss mehr für die aus Seenot geretteten übers Mittelmeer Geflüchteten getan werden. Schließlich stehen immer mehr Unterkünfte im Land leer.

16.09.2019

Helfen bring Freude

Greifswald

OZ-Spendenaktion „Helfen bringt Freude“ - Ein neuer Pavillon für das Greifswalder Frauenhaus

Bei der OZ-Weihnachtsaktion sind rund 39 000 Euro zusammengekommen. Dank der Hilfe können jetzt zahlreiche Arbeiten am und im Frauenhaus durchgeführt werden.

20.05.2019

Mathias Schuck, Vorsitzender des Grimmener Ringervereins „Athletic Energy“, trainiert inzwischen fast 60 Kinder und Jugendliche in der klassischen Kampfsportart. Jetzt gab es neue Puppen und Matten.

13.04.2019

Großer Einsatz für das Frauenhaus: Sechs Stunden lang spielt Barbara Ullrich Klavier im Foyer des Uniklinikums und sammelt dabei Spenden fürs Frauenhaus. Die Arbeit, die dort geleistet wird, liegt ihr sehr am Herzen.

16.01.2019

Dem Verkehr ausweichen und entspannt über das Wasser schweben: In Paris wird der Einsatz von elektrisch betriebenen Wassertaxis vorbereitet. Die Boote sollen ab Frühjahr über die Seine fahren.

07:12 Uhr

Verliebtsein ist wohl eines der schönsten Gefühle der Welt. Das Gefühl von Geborgenheit und innerer Ruhe ist aber keineswegs nur subjektives Empfinden. Eine Studie beweist: Die Liebe wirkt sich tatsächlich positiv auf den Blutdruck aus.

07:02 Uhr

Je früher Jugendliche anfangen zu trinken, desto gefährlicher. Eine Suchtpräventionsexpertin rät zu einem umsichtigen Umgang mit alkoholischen Getränken in der Familie. Denn dort können bereits die Weichen für eine Suchterkrankung gestellt werden.

07:01 Uhr