Menü
Anmelden
Thema Specials OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ Bad Doberan

Helfen bringt Freude: OZ unterstützt Buchenberg- Schulverein e.V.

Liebe Leserinnen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG,

mit den Freunden nicht spielen zu können, Oma und Opa nicht zu sehen oder alleine zu Hause lernen – das war und kann wieder Alltag vieler Kinder werden. Die Corona-Pandemie hat auch ihr Leben verändert. Lehrer und Eltern versuchen, das Beste aus der Situation zu machen. Sie haben viele Ideen, damit den Schülern das Lernen Spaß macht, sie so viel wie möglich entdecken und ausprobieren können. Doch oftmals können Ausflüge, Lernmaterial oder Projekte, die über den Schulalltag hinausgehen, nur durch Spenden finanziert werden.

Die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt in diesem Jahr Schulvereine in Bad Doberan, Satow, Neubukow, Kühlungsborn und Rethwisch. Der Förderverein der Regionalen Schule mit Grundschule Buchenberg in Bad Doberan möchte der Schule dabei helfen, ein grünes Klassenzimmer einzurichten. Der Förderverein für die Schule am See in Satow sammelt Geld für die alljährliche Projektwoche, bei der Material und Dozenten finanziert werden müssen, und der Verein der HeinrichSchliemann-Schule in Neubukow unterstützt bei Firmenbesuchen zur Berufsorientierung.

Damit Projekte weiterhin realisiert und Schüler gefördert werden, bitte ich Sie, liebe Leser, um ihre Unterstützung. Jede noch so kleine Spende hilft – damit Kinder ihr Lachen behalten und die Schulzeit in guter Erinnerung bleibt.

Ihre Anja Levien
Leiterin der OZ-Lokalredaktion Bad Doberan

Kontodaten:

  • BUCHENBERG - SCHULVEREIN E.V.
  • IBAN: DE30 1305 0000 0202 0555 66
  • BIC: NOLADE21ROS
  • Verwendungszweck: OZ-Weihnachtsaktion 2020

Aktuelle Artikel

Sieben Schulvereine rund um Bad Doberan sind mit der Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ 2020 unterstützt worden. Das Spendenkonto ist jetzt geschlossen. Wie viel Geld dabei insgesamt zusammen kam und was die Schulen dafür alles anschaffen wollen, lesen Sie hier.

18.01.2021

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die SPD-Landtagsabgeordnete spendet 200 Euro für die sieben Schulvereine in Bad Doberan, Satow, Kühlungsborn, Neubukow und Rethwisch, dessen Engagement für Schüler von der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt wird. Stefanie Drese ist selbst Mitglied in zwei Vereinen.

28.12.2020

12 100 Euro sind bei der OZ-Spendenaktion „Helfen bringt Freude“ für sieben Schulvereine in Bad Doberan, Satow, Kühlungsborn, Neubukow und Rethwisch zusammengekommen. Mit dem Geld werden Projekte wie ein grünes Klassenzimmer, Spielgeräte für den Schulhof oder Projekte für Gewaltprävention realisiert.

24.12.2020

Die Wählergruppe „Für Doberan“ spendet die Sitzungsgelder, die die Mitglieder als Ehrenamtler für die Ausschuss- und Stadtvertretersitzungen erhalten, an Schulvereine. Damit unterstützen die Bad Doberaner die Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“.

22.12.2020
Anzeige

Der Schulverein der Regionalen Schule Heinrich Schliemann in Neubukow möchte die Medienbildung und Motorik der Schüler fördern. Dafür fehlen Laptops und ausreichend Spielgeräte an der Schule. Die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ bittet daher um Spenden für die Schülerinnen und Schüler.

21.12.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Die OZ-Spendenaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt sieben Schulvereine in Bad Doberan, Kühlungsborn, Satow, Neubukow und Rethwisch. Sie engagieren sich für Schüler und fördern sie. Die Apotheken in Bad Doberan unterstützen das mit 2000 Euro.

18.12.2020

Auf dem Schulhof verbringen die Schüler der Conventer Schule Rethwisch (Kreis Rostock) viel Freizeit. Damit sie ihre Motorik und Balance trainieren können, möchte der Schulverein einen Balancier-Parcours anschaffen. Die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützt.

17.12.2020

Der Förderverein des Schulzentrums Kühlungsborn ermöglicht den Schülern einen spannenden Schulalltag. Jedes Kind kann hier ein Musikinstrument lernen. Doch dafür sind Spenden nötig – ebenso wie für die zahlreichen anderen Möglichkeiten, die geboten werden. Die OZ unterstützt den Schulverein mit ihrer Spendenaktion zu Weihnachten.

15.12.2020

Der Schulverein der Regionalen Schule am Kamp in Bad Doberan hat einen neuen Vorstand. Die Schule will die Anmeldung für das Ganztagsangebot digitalisieren und bittet dafür um Spenden der OZ-Leser. Der Schulverein hat aber noch andere Pläne.

11.12.2020

Helfen bring Freunde 2019

Die OSTSEE-ZEITUNG hat in diesem Jahr wieder mit der traditionellen Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ Geld für Menschen und Tiere gesammelt. In diesem Jahr kamen bis Heiligabend 253 984,96 Euro zusammen. Mit dem Geld sollen unter anderem Heizungen installiert, Schwimmkurse angeboten, Mahlzeiten serviert und Wünsche erfüllt werden.

24.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Erfolgreiche OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“: 20 400 Euro haben die Leser der OSTSEE-ZEITUNG für das ehrenamtliche Projekt gespendet. Damit ist es vorerst gesichert, sagt Barbara Niehaus, Leiterin des Treffpunkts Suppenküche.

23.12.2019

2500 Euro sind beim Jazzpicknick in Bad Doberan im Sommer an Spenden für das ehrenamtliche Projekt zusammengekommen. Der InnerWheel Club Heiligendamm spendet 500 Euro. Die Spendenbereitschaft für den Erhalt des Treffpunkts Suppenküche ist sehr groß.

21.12.2019

Im Treffpunkt Suppenküche in Bad Doberan kann jeder Mittag essen und mitarbeiten, der möchte. Egal welchen finanziellen oder kulturellen Hintergrund er hat. Die Schüler der Regenbogenschule absolvieren hier Praktika, kommen zum Essen. Anna Gröticke sagt, durch die Mitarbeit sei sie persönlich gewachsen.

19.12.2019
Anzeige

Das Gut Vorder Bollhagen versorgt den Treffpunkt und die Doberaner Tafel jährlich mit etwa 5000 Eiern und 2000 Kilogramm Kartoffeln. Das Konto zur OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ ist noch immer geöffnet.

17.12.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Seit über einem Jahrzehnt unterstützen die Molli-, Kamp- und Allee-Apotheke sowie die Apotheke am Buchenberg gemeinsam die OZ-Aktion „Helfen bringt Freude“. Auch in diesem Jahr spendet jede Filiale jeweils 500 Euro.

16.12.2019

Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ - Treffpunkt Suppenküche: Deshalb kommen die Gäste

Die OZ-Weihnachtsaktion unterstützt in diesem Jahr den Treffpunkt Suppenküche in Bad Doberan. Einige Gäste kommen seit der Gründung 2008 zum Mittagessen her, andere haben hier Hilfe und Freunde gefunden.

11.12.2019

Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ - Treffpunkt Suppenküche: Deshalb engagieren sich die Ehrenamtler

In Bad Doberan steht der Treffpunkt Suppenküche jedem offen. Zwei warme Mahlzeiten werden von 11 bis 14 Uhr angeboten. Dank vieler ehrenamtlicher Arbeit kann dieser Ort offen gehalten werden. Doch für die Finanzierung ist der Treffpunkt auf Spenden und Fördermittel angewiesen.

07.12.2019

OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ - Treffpunkt Suppenküche unterstützt Jugendliche

Im Treffpunkt Suppenküche in Bad Doberan können Jugendliche ein Praktikum machen. Viele, die hier gearbeitet haben, kommen danach weiterhin her. „Es hat viel Spaß gemacht. Jeder hat einen akzeptiert“, sagt Josephine Grimm und steht mit ihrer Meinung nicht alleine da.

02.12.2019