Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Mehr Sicherheit mit „Ring“
Mehr Sicherheit mit „Ring“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 16.11.2017
Smarte Klingel: „Ring“ informiert den Eigentümer per Handy, wer an der Tür läutet.
Smarte Klingel: „Ring“ informiert den Eigentümer per Handy, wer an der Tür läutet. Quelle: Hersteller
Anzeige
Hannover

Die smarte Türklingel „Ring“ informiert den Eigentümer per dazugehöriger Smartphone-App auch unterwegs, wenn jemand vor der Tür steht. Und nicht nur das: Darüber hinaus zeigt sie auch gleich ein Bild der Person an, mit der – ebenfalls via App – auch gesprochen werden kann. Ein eingebautes Mikrofon und ein Lautsprecher ersetzen die Gegensprechanlage. Voraussetzung, damit es funktioniert: Das Smartphone muss eine funktionierende Internetverbindung haben.

Von RND/dpa