Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Fischland-Darß-Zingst Feuershow, witziges Kabarett und EffekTheater
Thema Urlaubslotse Fischland-Darß-Zingst

Veranstaltungen in Zingst im Oktober 2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 12.10.2021
„Sinn-Voll“ – ein Abend im Experimentarium.
„Sinn-Voll“ – ein Abend im Experimentarium. Quelle: Sebastian Kraneis
Anzeige
Zingst

Für jeden Geschmack ist etwas dabei – so könnte man das aktuelle Veranstaltungsangebot für Urlauber und Einheimische beschreiben. Bei einem leckeren Heißgetränk eine spektakuläre Feuershow erleben, über Kabarettistin Andrea Kulka lachen, wenn es um die Waffen der Frau geht, und auf einem zünftigen Regionalmarkt das eine oder andere Schätzchen finden – es wird ein spannender Oktober.

„Sinn-Voll“ – ein magischer Abend im Experimentarium

Wenn es draußen schon dunkel ist, können die Gäste an diesem Abend bei stimmungsvoller Beleuchtung experimentieren. Wer schon immer mal wissen wollte wie die Geräusche von Regen, Gewitter, Schnee oder Wind entstehen, kann gemeinsam mit „Wirbelwind & Co“ in die effektvollen Darbietungen der geheimnisvollen Theaterwelt eintauchen. Bei heißem Glühwein oder Kinderpunsch können die Gäste die spektakuläre Feuershow des Kinder- und Jugendzirkus „Ostsee ‚O’ lini“ aus Stralsund genießen. Zum Abschluss gibt es von dem magisch leuchtenden, in Nebel gehüllten Piratenschiff das Hörspiel „Die Geschichte vom Gespensterschiff“, gesprochen von Ingo Albrecht (die deutsche original Synchronstimme von Dwayne „The Rock“ Johnson“.

Einen Abend lang mit allen Sinnen das Experimentarium entdecken.

Programm:

17.00 Uhr – Start Einlass

17.20 Uhr – EffekTheater – Wirbelwind & Co

18.20 Uhr – Feuershow

19.00 Uhr – Hörspiel „Die Geschichte vom Gespensterschiff“

20.00 Uhr - Ende der Veranstaltung

15.10.21, 1700 - 20.00 Uhr, Eintritt: 7, Euro, empfohlen für Kinder ab 10 Jahre

Kabarett mit Andrea Kulka: „DIE SIEBEN WAFFEN DER FRAU“

Feurige Kabarettistin wetzt die Klingen: Frau kommt schon von Natur her unbewaffnet auf die Welt. Um sich erfolgreich durchs Leben zu schlagen, benötigt sie andere Strategien als der Mann. Die Waffen der Frau sind subtiler: eine hohe Stimme, die sich gnadenlos durchsetzen kann, und ein nicht enden wollender Wortschwall greifen die sensiblen Synapsen des Mannes unbarmherzig an. Mit gekonnter Kriegsbemalung in Form von aufreizend leuchtenden Lippen führt sie den Mann mühelos in den Hinterhalt. Tränen, zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt, lassen den Mann entnervt aufgeben. Je nachdem, ob sie einen Mann gewinnen oder loswerden möchte – Frau zieht die passende Waffe. Natürlich sind High Heels nicht nur ein Hingucker für den Mann, sondern können, gekonnt von der Frau eingesetzt, auch sehr schmerzhaft sein. In ihrem neuen Programm zieht Andrea Kulka wieder sehr urkomisch-witzige und charmant-raffinierte Waffen, mit denen sie Ihr Publikum bravourös unterhält und zu herzhaftem Lachen zwingt.

16.10.2021, 20.00 Uhr, Kurhaus, Tickets: Erwachsene je 17 Euro, Kinder (7- 17 Jahre) je 6 Euro

Kabarettistin Andrea Kulka strapaziert am 16. Oktober um 20 Uhr im Kurhaus Zingst gewaltig die Lachmuskeln. Quelle: privatprivat

Regionalmarkt

Immer donnerstags bieten Handwerker, Händler und Erzeuger aus der Region ein breitgefächertes Spektrum leckerer, gesunder und dekorativer Produkte an. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt.

21.10.2021, 10.00 Uhr, Heimatmuseum mit Museumshof, Eintritt: frei

Der Regionalmarkt Zingst lädt Urlauber und Einheinmische am 21. Oktober 2021 ab 10 Uhr zum Stöbern ein. Quelle: Maik PixelinoMaik Pixelino

Von UL