Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Urlaubslotse Im Ostseebad Prerow sind am 4. September die Drachen los
Thema Urlaubslotse

Prerow: Drachenfest am Strand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 03.09.2021
Ganz bunt soll es werden am Strand und dem Himmel über Prerow: Am 4. September wird Drachenfest gefeiert. 
Ganz bunt soll es werden am Strand und dem Himmel über Prerow: Am 4. September wird Drachenfest gefeiert.  Quelle: Kur- und Tourismusbetrieb Prerow
Anzeige
Prerow

Professionelle Unterstützung gibt es von den Drachenfliegern Team Think Big, ihren Kollegen vom Team Aufwind Extrem und Team Anarchi aus Berlin sowie vom Drachentreff aus Lingen. Fast das ganze Jahr auf den Drachenfesten dieser Welt anzutreffen, freuen sie sich an diesem Tag, ihre selbstgebauten Werke am Himmel von Prerow präsentieren zu können.

Alle Drachen sind handgefertigt und entstehen an der heimischen Nähmaschine. Die Besucher können sich auf Meerestiere, Haie, Kraken, einen großen Tyrannosaurus Rex, Comicfiguren, Phantasiewesen und vieles mehr freuen. „Natürlich sind wir mit unserem Hobby immer stark vom Wetter abhängig“, so Christian Laskowsi vom Team Think Big aus Hamburg. „Und so hängt es immer von den aktuellen Windverhältnissen ab, wann welcher Drachen am Himmel zu sehen sein wird.“

Kampf der Drachen

Ein besonderes Schauspiel wollen die Teams je nach Wetterverhältnissen gegen 15 Uhr inszenieren: den Rokkaku-Kampf. Hierbei handelt es sich um eine alte japanische Drachenkampfkunst. Ziel ist es, die Schnur der gegnerischen Drachen mit der eigenen Flugschnur zu zerschneiden. Gewinner ist der Drachenflieger, der als letztes am Himmel verbleibt.

Aber nicht nur in der Luft soll es spannend werden. Am Boden erwartet die Gäste ein buntgeschmückter Strand mit Fahnen, Wimpeln und Windspielen. Katrin Borgwardt vom Sportstrand Prerow bietet um 14 Uhr einen Schnupperkurs im Powerkiten an und zeigt um 16 Uhr, was sich hinter dem Begriff Wingsurfen verbirgt.

Es kommt Besuch von den „Wolkenstürmern“ aus Hamburg, die ein großes Angebot an Drachen zum Verkauf bereit halten. Kinder können sich ab 13 Uhr schminken lassen, einen Drachen selbst bemalen, zur Musik von DJ Thorsten Erdmann tanzen oder einfach im Sand ums Feuer sitzen und in den Himmel träumen. Um 18 Uhr schwebt dann eine Überraschung von ganz oben ein... Ein Fest für die gesamte Familie! Der Eintritt ist frei.

Die Alpen an der Ostsee

Man glaubt es kaum, aber auch an der Ostseeküste wird das Alphorn geblasen. Am Sonntag, 5. September, um 15 Uhr gibt das Mecklenburger Alphornorchester ein Konzert auf der Freilichtbühne Prerow.

Fünf Mitglieder dieses Ensembles entführen in die zauberhafte Welt der Seen, Wälder, Berge und in die unbekannte Geschichte des Alphorns in Mecklenburg-Vorpommern. Es ist eine auf über dreitausend Jahre zurückblickende nordische und norddeutsche traditionelle Musik. So wird die Wiederbelebung dieser ehemaligen weihevollen Töne gefeiert, die in längst vergangener Zeit nur zu kultischen Höhepunkten unserer Vorfahren erklangen. Der Eintritt ist frei.

Kneipp, Comedy und Pilze

Prerow hat in den kommenden Tagen noch einiges mehr zu bieten. Ein Vortrag über Kneipp, eine kabarettistische Abendshow oder eine Pilzwanderung – suchen Sie sich etwas nach Ihrem Geschmack heraus!

Was wir heute von den Lehren Sebastian Kneipps noch lernen können und welche Auswirkungen eine Umstellung für uns hat, wie sie uns heute noch gelingt, erfahren Sie in einem Vortrag von Dr. Zita Ágota Pataki, ganzheitliche Gesundheitsberaterin.

Montag, 6. September, um 19 Uhr im Kulturkaten Kiek In

Comedy mit Bernd Gieseking

Bernd Gieseking, der Finnlandspezialist unter den deutschen Kabarettisten, ist unterwegs im Land der Glücksweltmeister. Er reist von Süd nach Nord, von Helsinki nach Inari und über Rovaniemi, die Insel Hailuoto und Turku wieder zurück. Er besucht langjährige Freunde und trifft Künstlerinnen und einen Bierbrauer, eine Bischöfin, einen Tierarzt, einen ehemaligen Musiker der Leningrad Cowboys, einen Mitarbeiter des samischen Parlaments, die finnische Vize-Meisterin im Hobby Horsing in der Disziplin Dressur, er sitzt in zahlreichen Saunen, spricht mit einem Lakritz-Hersteller und reist zu den finnischen Meisterschaften im Watercross.

Eine Cartoonair-Abendshow mit Bernd Gieseking ist am 8. September auf der Prerower Freilichtbühne zu erleben. Quelle: Holger Lorenz

Gieseking fragt Finnen, warum sie glücklich sind, aber auch, ob Deutsche in Finnland und Finnen in Deutschland glücklich sein können. Und er fragt sich selbst, warum er in Finnland immer wieder so glücklich ist. Viel Vergnügen!

Mittwoch, 8. September, um 20 Uhr auf der Freilichtbühne Prerow

Auf Pilztour rund um Prerow

Die erfahrende Pilzberaterin Antje Hückstädt erklärt die heimischen Pilze, ihre Bedeutung im Kreislauf der Natur und stellt einige wichtige Gattungen vor. Dabei gibt sie manch wertvollen Tipp zum Sammeln und Zubereiten von Speisepilzen.

Freitag, 10. September, 9.30 Uhr, Treffpunkt Buchenstraße vorm Hotel Bernstein Prerow: Pilz-Lehrwanderung (Voranmeldung im Darß-Museum unter Tel. 038233/69750 erforderlich, Dauer: ca. drei Stunden)

Von UL