Menü
Anmelden
Vorpommern A20-Loch: Die Großbaustelle im Moor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 11.08.2018

A20-Loch: Die Großbaustelle im Moor

1-3 7 Bilder

Die Baustelle für die Behelfsbrücke am A20-Loch ist fast einen Kilometer lang und liegt mitten im Moor bei Tribsees.

Quelle: Alexander Müller

Ein großer Teil der Baustelle steht unter Wasser. Bei den Bohrungen wird viel Schlamm nach oben befördert.

Quelle: Alexander Müller

305 Löcher werden 23 Meter tief in die Erde gebohrt - erst dann ist der Untergrund wirklich stabil.

Quelle: Alexander Müller
1-3 7 Bilder