Menü
Anmelden
Vorpommern Von den Bierstuben bis zum Lazarett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Von den Bierstuben bis zum Lazarett

„Gülzows Bierstuben“ in der Großen Parower Straße 12 waren ein beliebter Treffpunkt der Bewohner in der Knieper Vorstadt. In der DDR betrieb die HO die Kneipe, die dann „Zur Quelle“ hieß. Fotos (2): aus Kobsch/Knoppke, Archivbilder Stralsund, Sutton Verlag

„Gülzows Bierstuben“ in der Großen Parower Straße 12 waren ein beliebter Treffpunkt der Bewohner in der Knieper Vorstadt. In der DDR betrieb die HO die Kneipe, die dann „Zur Quelle“ hieß. Fotos (2): aus Kobsch/Knoppke, Archivbilder Stralsund, Sutton Verlag

„Gülzows Bierstuben“ in der Großen Parower Straße 12 waren ein beliebter Treffpunkt der Bewohner in der Knieper Vorstadt. In der DDR betrieb die HO die Kneipe, die dann „Zur Quelle“ hieß. Fotos (2): aus Kobsch/Knoppke, Archivbilder Stralsund, Sutton Verlag

Nachrichten

5 Bilder - Tragischer Tod am Rio Grande

Nachrichten

8 Bilder - Schnelle Erfrischung

Vorpommern

2 Bilder - Kleine Filmemacher in Lassan

Mecklenburg

2 Bilder - Kreisel soll Staufalle entschärfen

Vorpommern

3 Bilder - Grundschule feiert Zehnjähriges

Vorpommern

5 Bilder - Kandidaten, wo seid ihr?

Vorpommern

5 Bilder - Gaumenfreuden vom Feinsten

Vorpommern

2 Bilder - Hier schlägt das Herz nordisch

Mecklenburg

5 Bilder - Vorpommerns Konzertkracher

Mecklenburg

4 Bilder - Die Brücken-Bezwinger

Mecklenburg

3 Bilder - Museums-Chef setzt auf Bildung

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an