Menü
Anmelden
Vorpommern „Was bleibt“: Wie Schüler den Tod sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

„Was bleibt“: Wie Schüler den Tod sehen

Der Tod als Spieler: So hat ihn Gerda Körner, 18, (im schwarzen Shirt) in Szene gesetzt. Hanna Holtz (17) hat ihr geholfen.

Quelle: Foto: Peter Binder

Der Tod als Spieler: So hat ihn Gerda Körner, 18, (im schwarzen Shirt) in Szene gesetzt. Hanna Holtz (17) hat ihr geholfen.

Quelle: Foto: Peter Binder

Der Tod als Spieler: So hat ihn Gerda Körner, 18, (im schwarzen Shirt) in Szene gesetzt. Hanna Holtz (17) hat ihr geholfen.

Quelle: Foto: Peter Binder