Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
4°/ 0° Schneeschauer
Vorpommern Greifswald

Mit Beethovens „Freude, schöner Götterfunken“ beteiligte sich die fünfköpfige Familie Köhncke aus Wolgast an der Dankeschön- und Hoffnungszeichen-Aktion der Kreismusikschule. Die Nachbarn fanden es wunderbar.

29.03.2020

Mut machen in Zeiten der Corona-Krise - „Freude schöner Götterfunken“ vom Balkon

Die Musikschulen des Landeskreises Vorpommern-Greifswald riefen alle jungen Musiker, aber auch Eltern und Lehrer dazu auf, am Sonntagabend „Freude schöner Götterfunken“ aus Fenstern und von Balkonen zu spielen. Auch Greifswalder machten mit.

29.03.2020

Nach der Evakuierung eines Ahlbecker Pflegeheims sind 21 Senioren in einer Ückeritzer Rehaklinik isoliert worden. Ein Corona-Manager der Uniklinik Greifswald dankte dem Pflegepersonal am Sonntag für ihr Engagement.

29.03.2020

Potentielle Käufer von Schloss Karlsburg hatten ursprünglich bis 31. März Zeit, ihr Gebot mit einem Nutzungskonzept beim Finanzministerium einzureichen. Jetzt entschied das Land, die Frist bis ende Mai zu verlängern. Ein Projektentwickler, der auf der Insel Usedom wohnt, schmiedet mit interessante Pläne, will das Gebäudeensemble komplett erhalten. Ein anderer Interessent will für seine Ziele zwei Gebäude abreißen.

29.03.2020
Anzeige

Wegen der Corona-Krise haben die Geschäfte in Greifswald geschlossen. Was also tun, wenn man ein Geburtstagsgeschenk für einen lieben Menschen benötigt? Richtig, es gibt ja noch das Internet. Dabei muss man aber nicht zwingend auf die etablierten Versandriesen zurückgreifen.

27.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Typhus, Diphtherie und Fleckfieber: In den 1940er Jahren hatte es Greifswald gleich mit mehreren gefährlichen Erkrankungen zu tun, die sich epidemisch ausbreiteten. Mit drastischen Maßnahmen konnten diese aber eingedämmt werden.

27.03.2020

Zwei junge maskierte Männer haben am Donnerstagabend den Aldi-Markt in Loitz (Kreis Vorpommern-Greifswald) ausgeraubt. Eine Mitarbeiterin wurde mit einem Messer bedroht.

27.03.2020

In Zeiten des Coronavirus will es das Kreiskrankenhaus Demmin nicht bei einfacher Wertschätzung belassen. Die Mitarbeiter erhalten ab April ein höheres Gehalt.

26.03.2020
Anzeige

Aufgrund der Ansteckungsgefahr durch Corona darf eine junge Greifswalderin ihre älteren Verwandten nicht sehen – obwohl sie am Freitag eigentlich ihren Geburtstag zusammen mit dem „80.“ der Ur-Großmutter feiern wollte. Jetzt zeichnet sie stattdessen Bilder – ebenso für den Uropi – und ermuntert dazu auch alle Kinder in MV.

26.03.2020

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Musikschulen des Landkreises Vorpommern-Greifswald spielen am Sonntag 18 Uhr gemeinsam „Freude schöner Götterfunken“ – und wollen damit Hoffnung in Corona-Zeiten spenden. Gespielt wird auf Balkonen, Terrassen, an der Haustür und am Fenster. Mitbürger sind zum Mitsingen aufgefordert.

26.03.2020

In einem Seniorenheim im Landkreis Vorpommern-Greifswald gibt es eine Corona-Erkrankung. Die Kontaktketten der Bewohner werden nun zurückverfolgt. Abstriche im Seniorenheim wurden durch das Gesundheitsamt des Landkreises genommen.

26.03.2020

Ab Freitag gilt für polnische Bürger: Jedes Mal, wenn sie die deutsche Grenze überqueren, sind sie bei ihrer Rückkehr zu 14-tägiger Quarantäne verpflichtet. Das macht Pendeln zur Arbeit unmöglich. Stadtpräsident Janusz Zmurkiewicz rechtfertigt die Entscheidung mit der Angst vor weiteren Corona-Fällen.

26.03.2020

Der Einzelhandel in Greifswald bangt um seine Existenz in der Corona-Krise. Die CDU-Fraktion und der Innenstadtverein hatten ein Soforthilfe-Programm von der Stadt gefordert. Doch die Absage von der Verwaltung kam prompt. Das sorgt für Empörung.

26.03.2020

Leserservice:
Tel.: 0381/38303015
Verlagshaus Greifswald
Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald
Telefon: 0 38 34 / 79 36 85
Leiterin Lokalredaktion:
Anne Ziebarth (komm.)
E-Mail:
greifswald@ostsee-zeitung.de

Spielen Sie hier online und kostenlos Sodoku.

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos

Ihre Meinung ist gefragt. Hier finden Sie alle derzeit laufenden Umfragen der OSTSEE-ZEITUNG zu unterschiedlichen Regionen und Themengebieten.

1
/
1

Gesicht des Tages

Ein Tag mit Musik ist ein guter Tag. Der Student Sebastian Ehmke singt in gleich drei Chören und spielt seit 12 Jahren Klavier. Die Musik macht ihn glücklich.

27.02.2020

Die 35-Jährige ist ihrer Heimat treu geblieben. Auf Instagram zeigt sie, wie schön es sich in der Hansestadt leben lässt.

05.07.2019

Seit vier Jahren studiert Lennart Pinske in der Hansestadt Politikwissenschaft. Nun hat er zum ersten Mal dem Heimattierpark einen Besuch abgestattet – und war positiv überrascht.

03.06.2019
Anzeige

Aus der Nachbarschaft

Aus der Region

Aktuelle Stellenangebote für Greifswald und Umland finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal.

Der reisereporter ist mehr als ein Online-Reiseführer. Wir kennen Fernweh nur allzu gut und machen mit bewegenden Reisereportagen und echten Insider-Tipps Lust die Koffer zu packen und die Welt zu entdecken? Der reisereporter war schon dort und bietet praktische Reisetipps und Reiseempfehlungen.

Aktuelle Bilder aus der Region

1
/
1