Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald 35-Jährige aus Greifswald vermisst
Vorpommern Greifswald

35-Jährige aus Greifswald vermisst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 15.01.2020
Christin Beck (35) aus Greifswald wird vermisst. Quelle: Polizei
Anzeige
Greifswald

Seit Freitagnachmittag wird Christin Beck aus Greifswald vermisst. Die 35-Jährige benötigt medizinische Hilfe. Wahrscheinlich ist sie, zusammen mit ihrem kleinen Hund, mit einem grünen VW Golf unterwegs, wie eine Sprecherin der Polizeiinspektion Anklam am Mittwoch mitteilte.

Christin Beck ist etwa 160 Zentimeter groß, von kräftiger Statur und hat schulterlange, rot gefärbte Haare. Sie trägt einen schwarzen Parka und eine grau-grüne Mütze.

Die Suchmaßnahmen der Polizei haben bislang nicht zum Auffinden der Frau geführt. Die Polizei Greifswald bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nehmen das Polizeihauptrevier Greifswald unter der Telefonnummer 03834 / 54 00, der Polizeinotruf unter 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Von OZ/dl

Die Neuwahl des Fraktionsvorsitzes war bei den Genossen notwendig geworden, da der bisherige Vorsitzende Carsten Seeger den Kreistag verlassen hat. Der neue Mann an der Spitze wurde einstimmig gewählt.

15.01.2020

Die Sprüher der Hansestadt sollen an drei zusätzlichen Orten legal sprühen. Die Idee fand im Sozialausschuss breite Zustimmung. Die Bürgerschaft entscheidet auf ihrer nächsten Sitzung.

15.01.2020

Der Greifswalder Bauausschuss gibt grünes Licht für die umstrittene Runderneuerung der Arndtstraße mit Fördermitteln. Möglichst viele Bürgerwünsche sollen noch berücksichtigt werden.

15.01.2020