Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald 67. Bachwoche beginnt mit Konzert
Vorpommern Greifswald 67. Bachwoche beginnt mit Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 28.05.2013
Frauenchor probt für die Greifswalder Bachwoche. Foto: Stefan Sauer/Archiv
Anzeige
Greifswald

Das älteste Musikfest Mecklenburg-Vorpommerns, die Greifswalder Bachwoche, startet am Montag in die 67. Saison. Unter dem Motto „Bach in Italien“ stehen bis zum 2. Juni mehr als 50 Konzerte, Morgenmusiken, musikalische Andachten oder Vorträge auf dem Programm. Bach war zwar nie in Italien, habe aber die italienische Musik vielfach adaptiert, bearbeitet und verarbeitet, sagte der künstlerische Leiter, Jochen A. Modeß. Die 67. Greifswalder Bachwoche will diese Zusammenhänge aufzeigen.

Neben Werken von Bach erklingen Stücke von Corelli oder Vivaldi, die Bach zum Teil oder vollständig uminstrumentiert habe. Dabei erklingen Werke im direkten Vergleich von Original und Bearbeitung.

Anzeige

Auftakt der Greifswalder Bachwoche bildet ein Konzert für Clavichord und Laute mit Werken von Johann Sebastian Bach und Bernardo Pasquini.

Träger des 1946 gegründeten Festivals sind die Nordkirche und die Universität Greifswald in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Land.

Bachwoche

dpa