Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Achtung Poller! Neues Schild
Vorpommern Greifswald Achtung Poller! Neues Schild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 16.10.2014
An der Brücke in Wieck wurde ein neues Pollerschild montiert. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald-Wieck

Die Stadt rüstet  nach: Um weitere Poller-Unfälle an der Wiecker Brücke zu verhindern, hat die Stadt Greifswald jetzt ein neues Hinweisschild aufgestellt.

„Noch eins?“, spottet man beim Bund der Steuerzahler in Mecklenburg-Vorpommern. Der Verein hat den „Superpoller“, der den Autoverkehr über die Wiecker Brücke beschränken soll, gerade zum zweiten Mal ins Schwarzbuch geschrieben – und damit als ein Beispiel für die Verschwendung von Steuergeldern angeprangert.

Fred Wixforth, Leiter des städtischen Tiefbau- und Grünflächenamts kann dieses Urteil nicht nachvollziehen. Der neue Poller erfülle seine Funktion: Autofahrer ohne Genehmigung an der Fahrt über die historische Klappbrücke zu hindern.



Sybille Marx

Das Lilienthalmuseum hat Briefe des Flugpioniers gekauft, die das Scheitern einer Geschäftsidee belegen.

16.10.2014

26 Fünftklässler gehören dazu. Die Schule rechnet mit steigenden Bewerberzahlen.

16.10.2014

Gezeigt werden zeitgenössische und historische Fotografien.

16.10.2014