Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Auto prallt bei bei Utzedel gegen Baum: Beifahrer schwer verletzt
Vorpommern Greifswald Auto prallt bei bei Utzedel gegen Baum: Beifahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 31.08.2019
Bei einem Unfall in der Nähe von Utzedel wurde der Beifahrer schwer verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Utzedel

Ein Auto ist am Samstag bei Utzedel im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gegen einen Baum geprallt, der 23-jährige Beifahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 22 Jahre alte Fahrer des Wagens habe zwischen Demmin und Utzedel seine Sonnenbrille abgesetzt und sei dadurch plötzlich geblendet worden, teilte die Polizei mit.

Er kam mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Von dort wurde das Auto in den Graben geschleudert. Der Beifahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, wie ein Polizeisprecher sagte.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

Von RND/dpa

Trotz Hitze lassen es sich die Hansestädter nicht nehmen, den Tag mit Caspar David Friedrich zu feiern. Das kostenlose Angebot rund um die Romantik wird vielerorts in der Stadt genutzt.

31.08.2019

Zehn Kameraden der Berufsfeuerwehr sowie Polizei und Sanitäter waren vor Ort. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Woher die Flüssigkeit stammt, ist bisher unklar.

31.08.2019

Zum 22. Mal luden Schmerzarzt Dr. Uwe Preuße und das Greifswalder Institut für Anatomie und Zellbiologie zum Curriculum „Anatomie & Schmerz“ ein. Es gibt Neues zur Kopfschmerzbehandlung.

31.08.2019