Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bleibt der Greifswalder Real-Markt erhalten?
Vorpommern Greifswald

Bleibt der Greifswalder Real-Markt erhalten?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 12.02.2020
Die Zukunft des Real-Marktes im Greifswalder Elisenpark ist ungewiss. Quelle: Anne Ziebarth
Greifswald

Die Zukunft des Real-Marktes in Greifswald ist ungewiss. Wie am Dienstag bekannt wurde, soll die Kette des Metro-Konzerns für 300 Millionen Euro an...

Der Dienstwagen vom Greifswalder Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) ist ein Hybrid. Diese gelten als umweltfreundlich. Doch weil das Fahrzeug meist auf langen Strecken unterwegs ist, geht der Kraftstoffverbrauch steil nach oben. Die CDU spart nicht mit Kritik.

12.02.2020

Das Quartiersmanagement kündigt vier Projekte für 2020 an, darunter einen Malkurs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wer Ideen für weitere Projekte im Stadtteil hat, kann dafür immer noch Geld beantragen.

12.02.2020
Tarifstreit im öffentlichen Nahverkehr - Warnstreik: In Greifswald fährt kein Stadtbus

Im Tarifstreit um höhere Löhne stehen in Greifswald zum vierten Mal die Stadtbusse still. Da Ferien sind, verzichtet der Verkehrsbetrieb auf Ersatzbusse, mit denen bislang der Schülerverkehr abgesichert wurde. Die Gewerkschaft will mit den Nadelstichen kurz vor der nächsten Verhandlungsrunde den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

12.02.2020