Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Unbekannte zünden Müllcontainer bei Mehrfamilienhaus in Greifswald an
Vorpommern Greifswald Unbekannte zünden Müllcontainer bei Mehrfamilienhaus in Greifswald an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 23.11.2019
Da die beiden Müllcontainer in der unmittelbaren zur Hausfassade eines Mehrfamilienhauses standen, wurde dieses und ein Holzzaun durch das Feuer beschädigt. Quelle: Tilo Wallrodt/Symbolbild
Anzeige
Greifswald

Laut Polizei ereignete sich der Brand gegen 3.20 Uhr am Sonnabend. Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeihauptrevieres Greifswald habe zwei brennende Müllcontainer in der Lomonossowallee in Greifswald festgestellt.

„Die Container waren durch unbekannte Täter in Brand gesetzt worden“, sagte ein Sprecher der Polizei. Da die beiden Müllcontainer in der unmittelbaren zur Hausfassade eines Mehrfamilienhauses standen, wurde dieses und ein Holzzaun durch das Feuer beschädigt.

Anzeige

Durch das schnelle Eingreifen der Kameraden der Feuerwehr aus Greifswald konnte das Feuer gelöscht werden. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zu Bränden, die sich seit 2018 in Mecklenburg-Vorpommern ereignet haben, und passen Sie auf sich auf.

 

Von RND/kha