Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bund soll Gewächshäuser retten
Vorpommern Greifswald Bund soll Gewächshäuser retten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 06.05.2015
Die Gewächshäuser an der Münterstraße verfallen. Quelle: P.Binder
Anzeige
Greifswald

Etwa 3,5 Millionen Euro soll nach Schätzungen die Sanierung der Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert kosten. Für Denkmalpfleger sind sie von hohem Wert, spielen die selten Eisenkonstruktionen doch in einer Liga mit dem Pariser Eiffelturm. Die Universität als Eigentümer will aber nur 350000 Euro geben. 1,4 Millionen Euro hat der Bund 2014 bereits bewilligt, und nun gibt es ein neues Programm des Bundes, das noch mehr Geld aus Berlin verheißt. Die Fraktion Piraten/Komptenz für Vorpommern möchte, dass Greifswald einen Antrag dafür stellt. Voraussetzung wäre aber, dass die Hochschule den Eigenanteil komplett übernimmt.



Eckhard Oberdörfer

Wissenschaftler aus Greifswald entwickeln mit Partnern Produkte, um den Chemieeinsatz zu reduzieren.

05.05.2015

Am 21. Spieltag der Landesliga Ost hat der FSV Blau-Weiß Greifswald durch einen Sieg über den SV Friedrich-Ludwig-Jahn Neuenkirchen Tabellenplatz drei zurückerobert.

05.05.2015

Die Sturmvögel müssen sich erneut im Pokal-Halbfinale gegen den Penzliner SV geschlagen geben.

05.05.2015