Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald CDU fordert Begrüßungsgeld für Neugeborene
Vorpommern Greifswald CDU fordert Begrüßungsgeld für Neugeborene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 07.10.2015
Schwester Jenny Schmidt (35) präsentiert Alba Amalia und Sira Marie: 200 Euro sollen Greifswalder Babys nach dem Willen der CDU künftig bekommen.
Schwester Jenny Schmidt (35) präsentiert Alba Amalia und Sira Marie: 200 Euro sollen Greifswalder Babys nach dem Willen der CDU künftig bekommen. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Greifswald soll eine der familienfreundlichsten Städte werden, fordert die CDU. Ein Begrüßungsgeld von 200 Euro sei dafür ein Weg. Im November soll die Bürgerschaft diese Prämie beschließen. Die Reaktionen in der Stadtpolitik sind geteilt. Kompetenz für Vorpommern wirft der CDU sogar Populismus vor.



Oberdörfer, Eckhard