Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Darum bleiben die Rettungstürme in den Kaiserbädern bis Juli unbesetzt
Vorpommern Greifswald

Darum bleiben die Rettungstürme in den Kaiserbädern bis Juli unbesetzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 26.05.2020
Die neun Türme in den Kaiserbädern bleiben bis Juli unbesetzt. Erst dann sollen Rettungsschwimmer auf dem Posten sein.
Die neun Türme in den Kaiserbädern bleiben bis Juli unbesetzt. Erst dann sollen Rettungsschwimmer auf dem Posten sein. Quelle: Dietmar Pühler
Ahlbeck

Der Leiter der Ahlbecker Rettungsschwimmer, Sebastian Antczak vom Deutschen Roten Kreuz, stellte in der vergangenen Woche dem Eigenbetriebsausschuss d...