Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Das sind die Erstklässler in Greifswald, auf Usedom und Umgebung
Vorpommern Greifswald Das sind die Erstklässler in Greifswald, auf Usedom und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 20.09.2019
Grundschule Zinnowitz, Klasse 1a, Klassenleiterin Jana Kühn Quelle: Stefan Brümmer
Anzeige
Vorpommern

Endlich Schulkind! Hunderte Abc-Schützen wurden vor einem Monat eingeschult. Das Stillsitzen im Unterricht, die ersten Zahlen und Buchstaben haben die Meisten in den letzten fünf Wochen schon gelernt – viele weitere Herausforderungen stehen noch an.

Unsere Fotografen haben in den zurückliegenden Wochen wieder die Schulanfänger in der Region abgelichtet. In diesen Bildergalerien zeigen sich die jungen Schüler von der schönsten Seite: In der Galerie „Usedom, Wolgast und Umgebung“ finden Sie die Schüler aus Benz, Heringsdorf, Karlshagen, Koserow, Usedom Stadt und Zinnowitz, Wolgast, Kröslin, Lassan, Klein Jasedow, Kemnitz, Wusterhusen und Züssow. In der Galerie „Greifswald und Umgebung“ sind die ersten Klassen der Greifswalder Grundschulen, aus Neuenkirchen, Gützkow, Görmin und Dersekow zu sehen.

Die Ostsee-Zeitung wünscht allen Erstklässlern eine tolle Schulzeit und viel Spaß und Erfolg beim Lernen!

In dieser Galerie gibt es die Abc-Schützen aus folgenden Schulen zu sehen: Martinschule Greifswald, Kinderkunstakademie Greifswald, Montessorischule Greifswald, Schule am Bodden Neuenkirchen, Peenetal-Schule Gützkow, Grundschule Dersekow „Lütte Nordlichter“, Grundschule „Peenetal“ Görmin, Grundschule Greif Greifswald, Ostsee-Gymnasium Greifswald, Waldorfschule Greifswald, Martin-Andersen-Nexö Grundschule Greifswald, Käthe-Kollwitz-Grundschule Greifswald, Karl-Krull-Grundschule Greifswald
27 erste Klassen gibt es an den Schulen in Benz, Heringsdorf, Karlshagen, Koserow, Usedom Stadt und Zinnowitz, in Wolgast, Kröslin, Lassan, Klein Jasedow, Kemnitz, Wusterhusen und Züssow. Die süßen Fotos sehen Sie hier!

Von SP

Mit Nachdruck und lauten Parolen demonstrierten Schüler, Studenten und Erwachsene für einen konsequenteren Klimaschutz. Der Ökologe Michael Succow prangerte den „Wahnsinn des Kapitalismus“ an.

20.09.2019

Auf dem Sportplatz der Hiddenseer Schule wird ein Elfjähriger schwer verletzt. Trotz Operation droht dem Jungen der Verlust des Augenlichts. Die Mutter erhebt schwere Vorwürfe gegen die Schule. Auch die Polizei ermittelt.

20.09.2019

Weil sie versehentlich auf eine Rampe fuhr, hat eine Autofahrerin in Steffenshagen bei Greifswald einen Unfall gebaut und sich dabei schwer verletzt. Der Wagen der Frau ist fünf Meter durch die Luft geflogen und auf der Fahrerseite aufgeprallt. Offenbar war die 40-Jährige betrunken.

20.09.2019