Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Einbruch bei Demmin: 4000 Euro Schaden
Vorpommern Greifswald

Demmin: Einbruch in Einfamilienhaus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 20.08.2020
Einbruch in Siedenbrünzow am Mittwoch. (Symbolbild) Quelle: Sinan Muslu - stock.adobe.com
Anzeige
Demmin

In ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Siedenbrünzow bei Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist am Donnerstag eingebrochen worden. Laut Aussagen der Polizei wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und eine geringe vierstellige Summe Bargeld geklaut. Der Gesamtschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Zeugen gesucht

Wer heute in der Zeit von 08:45 Uhr bis 12:00 Uhr in Siedenbrünzow im Bereich der B110 auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen hat oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Demmin unter 03998-254 224.

Von OZ