Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald „Erschütternder Blick in die Praxis“
Vorpommern Greifswald „Erschütternder Blick in die Praxis“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.08.2017
Diskussion im Podium (v.l.): Innenminister Lorenz Caffier, Wirtschaftsförderer Ulrich Vetter, Jeannette von Busse (Bau-Dezernentin der Hansestadt Greifswald und Bürgermeisterin von Krummin) sowie Dietger Wille, Kreis-Finanzdezernent.
Diskussion im Podium (v.l.): Innenminister Lorenz Caffier, Wirtschaftsförderer Ulrich Vetter, Jeannette von Busse (Bau-Dezernentin der Hansestadt Greifswald und Bürgermeisterin von Krummin) sowie Dietger Wille, Kreis-Finanzdezernent. Quelle: Fotos: Steffen Adler / Oz-Archiv
Stolpe

Immense Schulden, finanzielle Schieflagen, eine in Teilen desolate Infrastruktur, Bürokratismus und Bürgerferne. Der Themen für eine Konferenz von übe...

Mehr zum Thema

Toni Jaschinski will für die Linken in den Bundestag. Der 35-Jährige sieht seinen Schwerpunkt in der Landwirtschaft.

15.08.2017
Bürgermeister-Wahl in Kühlungsborn am 24. September: Die OZ stellt die Kandidaten vor - Menzel setzt auf einen Masterplan

Fünf Kandidaten wollen Bürgermeister von Kühlungsborn werden / Die OZ stellt heute den unabhängigen Einzelbewerber Dr. Peter Menzel vor

16.08.2017

Politik und Wirtschaft fürchten um den Ruf der Region – und wollen die Gewaltfans stoppen

16.08.2017
Neu Boltenhagen - Feuer bei Wehr wurde gelegt
18.08.2017
18.08.2017