Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Finanzspritze für Kindermittagstisch
Vorpommern Greifswald Finanzspritze für Kindermittagstisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
06:36 10.12.2014
Schulessen kann sich nicht jede Familie leisten. Deshalb gibt es das Projekt „Kindermittagstisch“ in Greifswald. Quelle: Jens Büttner
Anzeige
Greifswald

Die Hauskrankenpflege Nordlicht aus Greifswald wird den Kindermittagstisch mit 500 Euro unterstützen. Einen Kooperationsvertrag unterzeichnete Marion Markert-Kunze am Montag im Jugendfreizeitzentrum „Takt“.

„Ich habe selbst drei Kinder und mir ging es nicht immer so gut wie heute“, sagte Markert-Kunze. Der Kindermittagstisch wurde 2008 ins Leben gerufen, um bedürftigen Kindern ein Essen täglich zu bezahlen. An dem Projekt sind der Deutsche Kinderschutzbund, das Jugendfreizeitzentrum „Takt“, das Deutsche Rote Kreuz und die Stadt Greifswald beteiligt.



Reik Anton

Die Bürgerschaft der Hansestadt verweigerte dem von der Verwaltung ausgearbeiteten Papier die Zustimmung.

09.12.2014

Mit dem Erwerb von Plaketten kann sich jeder am Erhalt wertvoller Naturflächen beteiligen.

09.12.2014

Mit „Ahoi — Mein Hafenfestival“ setzt das Theater Vorpommern in der Open-Air-Saison 2015 auf neue Marke.

09.12.2014