Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Gemeindevertreter erhöhen Hundesteuer
Vorpommern Greifswald Gemeindevertreter erhöhen Hundesteuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 28.03.2015
In Lühmannsdorf wird die Hundesteuer erhöht.
In Lühmannsdorf wird die Hundesteuer erhöht. Quelle: Jens-Uwe Berndt
Anzeige
Lühmannsdorf

Hundebesitzer müssen in Lühmannsdorf (Vorpommern-Greifswald) nun tiefer in die Tasche greifen. Die Gemeindevertreter beschlossen auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend einstimmig, die Hundesteuer für das erste Tier auf 30 Euro im Jahr anzuheben. Bisher lag die Gebühr bei 20,45 Euro. „Es gibt andere Gemeinden, die genauso viel verlangen. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir achten darauf, dass unsere Entscheidungen für alle akzeptabel sind“, sagte Bürgermeisterin Esther Hall am Freitag.

Der zweite Hund kostet 35, alle weiteren 40 Euro. Richtig teuer wird es bei Rassen, die als gefährlich eingestuft sind. Hier liegen die jährlichen Gebühren zwischen 500 und 1000 Euro.



Reik Anton