Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald In die Fußstapfen ihrer Eltern
Vorpommern Greifswald In die Fußstapfen ihrer Eltern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 06.05.2019
Gesicht der Hansestadt: Marie Eisold (20), Medizinstudentin Quelle: Christin Lachmann
Greifswald

In welche Richtung Marie Eisold später gehen will, weiß sie noch nicht genau. „Vielleicht Onkologie“, sagt die 20-Jährige, die im zweiten Semester Medizin studiert. Ihr Berufswunsch als Ärztin zu arbeiten, scheint in der Familie zu liegen. Immerhin sind auch Maries Eltern Mediziner. Ursprünglich aus einer kleinen Stadt in Baden-Württemberg genießt sie das Studium in Greifswald, „auch wenn ich wenig Freizeit habe und es viel zu tun gibt.“ Die freie Zeit, die sie hat, verbringt sie am liebsten mit ihren Freunden, die sie während des Studiums kennengelernt hat. Marie freut sich auf den kommenden Sommer. „Es ist nämlich mein erster in Greifswald.“ Dafür hat sie sich einiges vorgenommen. Abends am Museumshafen sitzen oder an den Strand gehen, stehen ganz oben auf ihrer Liste. Ihre Heimat vermisst sie übrigens nur selten. Dafür ist die Hansestadt auch gerade jetzt einfach zu schön.

Christin Lachmann

Bei einem schweren Unfall zwischen Kemnitz (Vorpommern-Greifswald) und Friedrichshagen sind am Sonntag drei Personen verletzt worden. Ein 48-Jähriger bekam beim Fahren gesundheitliche Probleme und krachte mit seinem Pkw in ein anderes Auto.

05.05.2019

Konzerte, Ausstellungen, Filme und Vorträge: All das bietet noch bis zum 12. Mai das Kulturfestival Nordischer Klang in Greifswald. In seinem 28. Jahr steht es ganz im Zeichen Islands. Doch auch die anderen Länder Skandinaviens sind mit beeindruckenden Acts dabei.

05.05.2019

Die Geschichte der HSG Universität Greifswald ist eine Erfolgsgeschichte. Vor 70 Jahren als Betriebssportgemeinschaft mit sechs Sportarten gegründet, zählt der Verein heute über 2300 Mitglieder in 24 Abteilungen. Am Wochenende feierten Aktive und Gäste das Jubiläum mit Festreden, dem Austausch von Erinnerungen und einer Sportshow.

05.05.2019